Tennis Djokovic und Nadal im Viertelfinale

Djokovic und Nadal im Viertelfinale (Foto)
Djokovic und Nadal im Viertelfinale Bild: dpa

Monte Carlo - Die Top-Favoriten Novak Djokovic und Rafael Nadal haben beim ATP-Masters-Turnier in Monte Carlo das Viertelfinale erreicht.

Der Spanier Nadal, der die letzten sieben Auflagen des Sandplatz-Tennisturniers gewonnen hatte, machte beim 6:1, 6:1 gegen den Kasachen Michail Kukuschkin kurzen Prozess: In nur 60 Minuten war die einseitige Partie entschieden.

Mehr Mühe als erwartet hatte dagegen Djokovic. Der Weltranglisten- Erste aus Serbien gewann sein Achtelfinalmatch gegen den Ukrainer Alexander Dolgopolow nach Satzrückstand noch mit 2:6, 6:1, 6:4. Das entscheidende Break gelang Djokovic erst im neunten Spiel des dritten Satzes zum 5:4.

Der Serbe war in seiner Wahlheimat trotz des Todes seines Großvaters zum Achtelfinale angetreten. In der Runde der besten Acht trifft der an Nummer 1 gesetzte Djokovic auf den Niederländer Robin Haase.

Zu Beginn des Achtelfinal-Spieltages hatte sich der Franzose Julien Benneteau bei einem Sturz den Ellbogen gebrochen. Gegen den an Nummer 3 gesetzten Briten Andy Murray musste er deshalb zum Ende des ersten Satzes (5:6) aufgeben.

Ergebnisübersicht

news.de/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig

Tennis: Djokovic mit Mühe ins Viertelfinale » Sport » Aktuelles

URL : http://www.news.de/sport/855298914/djokovic-mit-muehe-ins-viertelfinale/1/

Schlagworte:

Anzeige
++ Fußball-Liveticker ++
 

Live-Ticker powered by live-ticker.com

Fußball im Überblick
news.de auf Facebook
Follow us on Facebook!
News.de auf Twitter
Follow us on Twitter!
Anzeige