Biathlon Krug neuer Männer-Cheftrainer in Österreich

Wien - Der Thüringer Remo Krug wird neuer Cheftrainer der österreichischen Biathleten. Der 49-Jährige übernimmt bei den Österreichern die Position von Reinhard Gösweiner.

Krug neuer Männer-Cheftrainer in Österreich (Foto)
Krug neuer Männer-Cheftrainer in Österreich Bild: dpa

Krug trainierte als Assistent des damaligen Männercheftrainers Frank Ullrich von 2007 bis 2010 die deutschen Biathleten am Stützpunkt Ruhpolding. Danach zeichnete er für die deutschen Damen im IBU-Cup verantwortlich.

«Remo Krug ist ein absoluter Fachmann und seit über 20 Jahren als Trainer im Biathlon-Bereich tätig. Er hat viele Jahre lang sehr erfolgreich in der Biathlon-Hochburg Ruhpolding gearbeitet und bringt klarerweise auch neue Ideen und neuen Schwung mit», erklärte Markus Gandler, der sportliche Leiter für Biathlon im Österreichischen Skiverband (ÖSV), in einer Mitteilung.

«Ich freue mich über das Engagement beim ÖSV und sehe die kommenden Aufgaben als große Herausforderung, der ich mich gerne stelle», meinte Krug. Der neue Trainer möchte ein Team aufbauen, in dem alle an einem Strang ziehen, auch wenn eine solche Struktur natürlich erst wachsen müsse.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig