Fußball Olympique Marseille gewinnt Liga-Pokal

Paris - Olympique Marseille hat den französischen Liga-Pokal gewonnen und sich damit einen internationalen Startplatz in der nächsten Saison gesichert.

Olympique Marseille gewinnt Liga-Pokal (Foto)
Olympique Marseille gewinnt Liga-Pokal Bild: dpa

Die Mannschaft von Ex-Nationalspieler Didier Deschamps setzte sich in Paris nach Verlängerung mit 1:0 (0:0) gegen Olympique Lyon durch.

Den Treffer im Stade de France zum ersten Sieg nach zwölf Pflichtspielen erzielte der Brasilianer Brandao in der 105. Minute. Marseille wiederholte damit seinen Vorjahreserfolg.

Für den einstigen Erfolgsclub war es der einzige Weg, sich noch einen Platz für die Europa League in der nächsten Saison zu sichern. In der Champions League war Marseille im Viertelfinale an Bayern München gescheitert und in der Ligue 1 hat der Club als Tabellenneunter kaum mehr Chancen auf die internationalen Ränge. Lyon, das in den letzten Sekunden der Partie auf Dejan Lovren wegen eines Platzverweises verzichten musste, ist hingegen Vierter und steht zudem auch noch im Finale des Landespokals Coupe de France.

Coupe de la Ligue

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig