Fußball Juve zurück an der Spitze - 2:1 gegen Lazio Rom

Juve zurück an der Spitze - 2:1 gegen Lazio Rom (Foto)
Juve zurück an der Spitze - 2:1 gegen Lazio Rom Bild: dpa

Turin - Juventus Turin hat die Spitzenposition in der italienischen Fußball-Liga vom AC Mailand zurückerobert. Einen Tag nach dem 1:0 von Milan bei Chievo Verona gewann Juve gegen Lazio Rom mit 2:1 (1:1) und schob sich wieder um einen Zähler am Meisterrivalen vorbei.

Nach dem 1:0 durch Simone Pepe (30. Minute) glich Stefano Mauri (45.) zunächst für die Gäste aus. Alessandro del Piero (82.) erzielte den Siegtreffer, durch den Turin den fünften Ligaerfolg nacheinander feierte. Bei Lazio sah Libor Kozak (90.+2) kurz vor Schluss die Gelb-Rote Karte. Die Römer mussten weiter auf den verletzten deutschen Nationalstürmer Miroslav Klose verzichten, blieben aber trotz der Niederlage auf dem dritten Tabellenplatz. Bei sieben ausstehenden Spielen beträgt der Vorsprung auf Udinese Calcio weiter drei Zähler. Die Norditaliener verloren beim AS Rom mit 1:3 (1:1).

Inter Mailand darf nach einem 2:1 (1:1)-Erfolg gegen den AC Siena als Siebter weiter auf die Qualifikation für die Europa League hoffen. Nach dem Gegentreffer durch Gaetano d'Agostino (6.) drehte Doppeltorschütze Diego Milito (42./81./Elfmeter) die Partie.

Zum Auftakt des 32. Spieltags hatte der AC Mailand durch einen Treffer von Sulley Muntari (8.) in Verona gewonnen.

news.de/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig
Anzeige
++ Fußball-Liveticker ++
 

Live-Ticker powered by live-ticker.com

Fußball im Überblick
news.de auf Facebook
Follow us on Facebook!
News.de auf Twitter
Follow us on Twitter!
Anzeige