Radsport Judith Arndt gewinnt Flandern-Rundfahrt

Oudenaarde - Zeitfahr-Weltmeisterin Judith Arndt vom australischen GreenEdge-Team hat zum zweiten Mal nach 2008 die Flandern-Rundfahrt der Frauen gewonnen.

Judith Arndt gewinnt Flandern-Rundfahrt (Foto)
Judith Arndt gewinnt Flandern-Rundfahrt Bild: dpa

Die 35-jährige Radsportlerin aus Leipzig unterstrich damit einmal mehr ihre Ambitionen für die Olympischen Spiele in London.

Am letzten Anstieg, dem Kwaremont, forcierte Arndt das Tempo und konnte danach im Zielsprint nach 127,4 Kilometern die Weltelite abhängen und wie 2008 die US-Amerikanerin Kristin Armstrong auf den zweiten Platz verweisen.

«Es war dieselbe Situation wie schon vor vier Jahren. Ich wusste, dass in Kwaremont eine Vorentscheidung fallen würde. Ich mag dieses Kopfsteinpflasterstück und fühlte mich gut. Aber nach so einem langen Rennen weiß man nie, wie es endet. Ich hatte aber gute Beine und bin sehr glücklich über den Sieg», sagte die Olympia-Hoffnung des Bundes Deutscher Radfahrer nach dem Rennen.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig