Turnen Turnerin Seitz gewinnt in Cottbus am Stufenbarren

Cottbus - Elisabeth Seitz hat für den zweiten deutschen Sieg beim gut besetzten Turnier der Meister im Turnen gesorgt. Die Vize-Europameisterin im Mehrkampf setzte sich vor 2000 Zuschauern in Cottbus mit 14,825 Punkten nach fast fehlerfreier Übung am Stufenbarren durch.

Turnerin Seitz gewinnt in Cottbus am Stufenbarren (Foto)
Turnerin Seitz gewinnt in Cottbus am Stufenbarren Bild: dpa

Die favorisierte Olympiasiegerin He Kexin aus China stürzte beim Jägersalto ab. Platz zwei ging an die Niederländerin Celine van Gerner (14,60) vor Natalja Kononenko aus der Ukraine (14,45). Zuvor hatte Lokalmatador Philipp Boy am Boden seinen ersten Sieg beim Traditions-Turnier in seiner Heimatstadt erkämpft.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig