Boxen Robin Krasniqi kämpft in London um die WM

Berlin - Profi-Boxer Robin Krasniqi erhält überraschend einen WM-Kampf im Halbschwergewicht. Der 24 Jahre alte Münchner fordert am 28. April in der Royal Albert Hall in London WBO-Weltmeister Nathan Cleverly aus Wales heraus, bestätigte Krasniqis Promoter Ulf Steinforth.

Robin Krasniqi kämpft in London um die WM (Foto)
Robin Krasniqi kämpft in London um die WM Bild: dpa

«Wir freuen uns auf diesen Kampf. Das ist eine Riesen-Chance für Robin», sagte Steinforth. Krasniqi wurde im Oktober vergangenen Jahres Europameister der WBO, der gebürtige Kosovo-Albaner konnte bislang 37 von 39 Profikämpfen gewinnen. Er ist die Nummer vier der WBO-Weltrangliste. Weltmeister Cleverly ist in 24 Kämpfen unbesiegt.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig