Bundesliga-Knipser Die Torjäger des Jahrtausends

Mario Gomez hatte zuletzt seit drei Liga-Spielen nicht mehr getroffen: Doch gegen Hoffenheim schlug der Bayern-Stürmer gleich dreimal zu - und klettert damit im Ranking der besten Bundesliga-Torschützen dieses Jahrtausends auf Rang zwei.

Mario Gomez (Foto)
Zweitbester Bundesliga-Torschütze des Jahrtausends: Mario Gomez. Bild: dpa

Fünf Euro ins Phrasenschwein: «Man muss das Tor auch mal erzwingen», hatte Bayern-Trainer Jupp Heynckes in dieser Woche zu Protokoll gegeben. Angesprochen durfte sich dabei vor allem der zuletzt kriselnde Torjäger Mario Gomez fühlen.

Passend zu Heynckes' Ansage war der Trainingsplan des FC Bayern in dieser Woche eher simpel. «Wir haben Torschüsse aus allen Situationen geübt, aus Spielsituationen heraus, auch aus Flanken», sagte Heynckes. Bis zu zwei Stunden ließ der Altmeister sein Team schießen, um Hektik und Angst durch wiedergewonnene Selbstsicherheit zu ersetzen. «Die Stürmer müssen an sich glauben, aggressiv sein, giftig», forderte Heynckes. Torchancen in Serie wie zuletzt beim 0:2 in Leverkusen helfen nicht: «Es ist eine Sache des Engagements und der Konzentration», dass der Ball auch mal reingeht. Und des Selbstvertrauens, wie Präsident Uli Hoeneß glaubt. «Wir müssen mit Selbstvertrauen rangehen und die Dinger bloß reinmachen», sagte er am Rande der Biathlon-WM in Ruhpolding.

Offenbar haben das Programm und die Ansagen gefruchtet. Gegen die TSG Hoffenheim veranstaltete der Rekordmeister ein Torefestival. Mit 7:1 schlugen die Bayern die Gäste aus dem Kraichgau. Der Erfolg war der insgesamt 900. Bundesligasieg des FC Bayern. Und Mario Gomez rückte durch seinen Dreierpack vom dritten auf den zweiten Rang in der Liste der besten Bundesliga-Torschützen dieses Jahrtausends vor.

Die 20 erfolgreichsten Torschützen des Jahrtausends: Klicken Sie sich durch die Tabelle der treffsichersten Stürmer der 1. und 2. Liga vom 1. Januar 2000 bis heute.

Alle Spiele, alle Tore, die Statistiken sowie die Tabelle im news.de-Liveticker

Fußball: Die Publikumslieblinge der Bundesliga
Bundesliga: Die Tops & Flops des 24. Spieltags

eia/news.de/dapd

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (2) Jetzt Artikel kommentieren
  • Ulli Kroemer
  • Kommentar 2
  • 13.03.2012 11:31
Antwort auf Kommentar 1

@Deus: Danke für den inhaltlich richtigen Hinweis. Da jedoch der Millenniusmwechsel vom Großteil der Bevölkerung 1999/2000 gefeiert wurde, haben wir ab dem, 1. Januar 2000 gezählt.

Kommentar melden
  • Deus
  • Kommentar 1
  • 12.03.2012 15:39

Das Jahrtausend beginnt nicht mit dem 01. Januar 2000 sondern erst mit dem 01.01.2001 - somit ist eure Rangliste inhaltlich falsch.

Kommentar melden
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig