Ringen Schellin holt Bronze bei Ringer-EM

Schellin holt Bronze bei Ringer-EM (Foto)
Schellin holt Bronze bei Ringer-EM Bild: dpa

Belgrad - Besser hätte der Auftakt der Ringer- Europameisterschaften in Belgrad aus deutscher Sicht kaum ausfallen können. Jaqueline Schellin erkämpfte in der Klasse bis 48 Kilogramm nach harten Duellen die Bronzemedaille.

Im kleinen Finale bezwang sie an ihrem 22. Geburtstag die Ungarin Mercedesz Denes in 2:0 Runden jeweils in der Verlängerung. Nach Ablauf der zweiminütigen Kampfzeit hatte es in beiden Runden 0:0 gestanden. «Es waren unheimlich harte Kämpfe, aber ich bin überglücklich», sagte die kleine Ringerin aus dem nordbadischen Mühlacker.

Mit ihren Siegen über Liliana Costa Dos Santos aus Portugal und Anna Lukasiak aus Polen erreichte Schellin das Halbfinale. Dort unterlag sie der späteren Titelgewinnerin Ljudmila Baluschka aus der Ukraine in zwei Runden (0:6, 3:4). «Die Medaille ist da. Es waren schwere Duelle, die allesamt erst in der Verlängerung der Kampfrunden entschieden wurden und das kostete viel Kraft», meinte Frauen-Bundestrainer Jörg Helmdach erleichtert.

Die Freistil-Männer gingen unterdessen leer aus. Für Martin Daum (Seeheim) hatte die EM dabei noch verheißungsvoll begonnen. Der DRB-Ringer gewann sein Auftaktduell in der Klasse bis 66 kg gegen Andreas Triantafyllidis (Griechenland). Im Achtelfinale musste Daum allerdings eine Niederlage gegen den Ukrainer Andrej Stadnik hinnehmen, die das Aus für den Deutschen bedeutete.

Der Halbschwergewichtler Kevin Schwäne (96 kg/KSC Hösbach) unterlag in seinem Auftaktkampf Iwan Jankouski und schied aus, da auch der Weißrusse einen Kampf später verlor. «Martin Daum hat hier eine gute Leistung gezeigt. Vor allem, dass er selbst gegen Stadnik punktete, war ordentlich», sagte Freistil-Bundestrainer Alexander Leipold nicht unzufrieden.

news.de/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig
Anzeige
++ Fußball-Liveticker ++
 

Live-Ticker powered by live-ticker.com

Fußball im Überblick
news.de auf Facebook
Follow us on Facebook!
News.de auf Twitter
Follow us on Twitter!
Anzeige