Fußball Takyi und Vorsah beim Afrika-Cup

Der Hoffenheimer Isaac Vorsah und Charles Takyi vom Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli stehen endgültig im Aufgebot Ghanas für den Afrika-Cup. Dies hat Nationaltrainer Goran Stepanovic entschieden, wie der ghanaische Verband mitteilte.

Takyi und Vorsah beim Afrika-Cup (Foto)
Takyi und Vorsah beim Afrika-Cup Bild: dpa

Hamburg (dpa) - Der Hoffenheimer Isaac Vorsah und Charles Takyi vom Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli stehen endgültig im Aufgebot Ghanas für den Afrika-Cup. Dies hat Nationaltrainer Goran Stepanovic entschieden, wie der ghanaische Verband mitteilte.

Die Kontinentalmeisterschaft wird vom 21. Januar bis 12. Februar in Gabun und Äquatorialguinea ausgetragen. St. Paulis Mittelfeldspieler Takyi hatte am 15. November vergangenen Jahres sein Debüt in der Nationalmannschaft gegeben. Vorsah war bereits bei der WM 2010 in Südafrika für die «Black Stars» dabei. Ghana trifft in der Vorrunde des Afrika-Cups auf Botsuana (24. Januar), Mali (28. Januar) und Guinea (1. Februar).

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig