Fußball Farfan am Knie verletzt - Diagnose noch offen

Jefferson Farfan droht beim FC Schalke 04 in der Partie der Fußball-Bundesliga gegen den 1. FC Nürnberg auszufallen.

Farfan am Knie verletzt - Diagnose noch offen (Foto)
Farfan am Knie verletzt - Diagnose noch offen Bild: dpa

Gelsenkirchen (dpa) - Jefferson Farfan droht beim FC Schalke 04 in der Partie der Fußball-Bundesliga gegen den 1. FC Nürnberg auszufallen.

Der peruanische Mittelfeldspieler zog sich in der WM-Qualifikation gegen Ecuador (0:2) eine Knieverletzung zu und musste in der 66. Minute ausgewechselt werden. Wie Schalke auf seiner Homepage mitteilte, steht die genaue Diagnose noch aus. Farfan soll sich zunächst in Lima einer Kernspin-Untersuchung unterziehen. Erst danach werde über das weitere Vorgehen entschieden.

Vereinsmitteilung

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig