Fußball Bayern-Boss Hoeneß traut Ballack gute Saison zu

Uli Hoeneß glaubt, dass der ehemalige Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack für Bayer Leverkusen eine gute Bundesliga-Spielzeit bestreiten wird.

Bayern-Boss Hoeneß traut Ballack gute Saison zu (Foto)
Bayern-Boss Hoeneß traut Ballack gute Saison zu Bild: dpa

Dortmund (dpa) - Uli Hoeneß glaubt, dass der ehemalige Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack für Bayer Leverkusen eine gute Bundesliga-Spielzeit bestreiten wird.

«Man darf Michael für diese Saison auf keinen Fall abschreiben», sagte der Präsident des deutschen Fußball-Rekordmeisters FC Bayern München in einer Live-Sendung des Pay-TV-Senders Sky.

Kurz vor dem Eröffnungsspiel der 49. Bundesliga-Saison zwischen Borussia Dortmund und dem Hamburger SV bedauerte eine prominent besetzte Diskussionsrunde, dass es zwischen Ballack und Bundestrainer Joachim Löw zum Streit gekommen ist. «Wir sind traurig, wie es gelaufen ist», sagte etwa Nationalelf-Manager Oliver Bierhoff.

Löw hatte dem 98-maligen Nationalspieler Ballack vor einigen Wochen mitgeteilt, dass er künftig ohne ihn plane. Das von Löw offerierte Abschiedsspiel im DFB-Dress in Stuttgart gegen Rekordweltmeister Brasilien lehnte der 34 Jahre alte Ballack daraufhin brüsk ab und griff den Bundestrainer verbal heftig an. Bayern-Ehrenpräsident Franz Beckenbauer sagte im BVB-Stadion, es wäre besser gewesen, wenn der langjährige DFB-Kapitän das Angebot angenommen hätte. Es sei schade, wie alles gelaufen ist.

Wie Bierhoff hat auch Leverkusens Sportchef Rudi Völler die Hoffnung auf einen «versöhnlichen Abschluss» von Ballack in der Nationalelf noch nicht gänzlich aufgegeben. Zunächst einmal aber solle sich Ballack nach einer «tollen Vorbereitung» ganz auf die Bundesliga konzentrieren, forderte der frühere DFB-Teamchef.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig