Tennis Kim Clijsters fit für French Open

Kim Clijsters wird bei den French Open einen weiteren Anlauf auf den Titel nehmen. Die zweifache Paris-Finalisten gab ihre Start-Zusage für das zweite Grand-Slam-Turnier des Jahres, nachdem eine Teilnahme der Belgierin aus gesundheitlichen Gründen lange Zeit fraglich war.

Kim Clijsters fit für French Open (Foto)
Kim Clijsters fit für French Open Bild: dpa

Düsseldorf (dpa) - Kim Clijsters wird bei den French Open einen weiteren Anlauf auf den Titel nehmen. Die zweifache Paris-Finalisten gab ihre Start-Zusage für das zweite Grand-Slam-Turnier des Jahres, nachdem eine Teilnahme der Belgierin aus gesundheitlichen Gründen lange Zeit fraglich war.

«Die vergangenen zwei Wochen auf dem Tennisplatz haben uns Gewissheit gegeben, dass es geht», erklärte Clijsters auf ihrer Homepage. «Ganz schmerzfrei bin ich zwar noch nicht, das Tape an meinem Knöchel gibt mir aber die nötige Sicherheit», sagte die 27-Jährige. Die Australian-Open-Siegerin hatte zuletzt Anfang April beim Turnier in Miami auf dem Platz gestanden. Danach musste sie wegen Verletzungen an der Schulter und am Handgelenk eine Pause einlegen.

Zu allem Übel war die vierfache Grand-Slam-Turniersiegerin auch noch auf der Hochzeit ihres Cousins beim Tanzen umgeknickt und hatte sich eine Bänder- und Kapselverletzung am Knöchel zugezogen.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig