Borussia Dortmund Klopps Meistergeheimnis

Borussia Dortmund (Foto)
Jürgen Klopp hat selbst Spaß bei Life-Kinethik. Bild: dapd

Von news.de-Redakteur Michael Heinrich
Erkennen der Situation, schnelles Umschalten und jederzeit ein Auge für den Mitspieler - das macht das Spiel von Borussia Dortmund so stark. Um das zu trainieren, hat Jürgen Klopp bei den Skifahrern abgekupfert. News.de ist dem Erfolgsrezept des Fußballlehrers auf die Schliche gekommen.

Mats Hummels steht mit dem Rücken zum Trainer. Auf ein akustisches Signal dreht sich der Verteidiger um. Gleichzeitig fliegen fünf kleine verschiedenfarbige Bälle auf ihn zu. Blitzschnell muss Hummels die beiden blauen Kugeln fangen. Wöchentlich an einem Vormittag räumt BVB-Trainer Jürgen Klopp Stangen, Hütchen und große Bälle zur Seite und übergibt die Trainingsleitung Horst Lutz.

Der Diplomsportlehrer ist der geistige Vater von Life-Kinethik - so die zusammenfassende Bezeichnung für Trainingsinhalte an diesem Vormittag. Seit einem Jahr übt Lutz mit den Profis von Borussia Dortmund. Ein Teil des Meistererfolgs, den Dortmund an diesem Samstag feiert, geht auf seine Kappe, weil seine Übungen Grundlage für das schnelle, schöne und am Ende erfolgreiche Spiel der Borussen sind.

Borussia Dortmund
Meilensteine auf dem Weg zum Titel

Training fürs Gehirn

Bei Life-Kinethik geht es darum, durch ungewöhnliche Bewegungsketten und Multitasking alte Handlungsmuster aufzubrechen und das Gehirn damit zu stimulieren, neue Verbindungen zwischen den Synapsen herzustellen. «Gehirntraining, Training der Motorik wird da aufgegriffen. Das führt dazu, dass man sich im Detail verbessert und dann damit große Wirkung erzielt», stellt Klopp fest. Seine Spieler werden so befähigt, in komplexen Situationen gedankenschnell Lösungen zu finden.

Klopp war sofort begeistert, als er erstmals im Fernsehen sah, wie Ski-Ass Felix Neureuther, Deutschlands derzeit bester Slalomfahrer, über sein Arbeiten und seine Erfolge dank Life-Kinethik erzählte. «Für mich eine der spannendsten Dinge, die ich die letzten Jahre rund um meinen Job entdeckt habe», sagt der diplomierte Sportwissenschaftler Klopp. Es habe sofort klick gemacht. «Absolut logisch.»

Bundesliga-Bilanz
Die Kleinen fressen die Großen
Video: news.de

Denn beim Fußball spielt die Kognition eine wesentliche Rolle: Wie stehe ich zu Tor, Mitspielern, Gegenspielern? Welche Laufwege ergeben sich? Wo kann ich den Ball am Sinnvollsten hinspielen? Das Auge spielt dabei eine entscheidende Rolle. In der Vergangenheit wurde das Organ aber nie explizit trainiert.

Die Konkurrenz ist aufmerksam geworden

Die Feststellung «der Spieler hat ein Auge» hörte man noch vor ein paar Jahren oft in Verbindung mit einem erfahrenen Spieler. Er konnte damit altersbedingte Schnelligkeitsnachteile wettmachen. Durch das Training mit Life-Kinethik, das gezielt die Auge-Hand- beziehungsweise die Auge-Fuß-Koordination schult, spielen Dortmunds junge Wilde wie alte Hasen. «Daraus resultiert die Möglichkeit, auf verschiedene Dinge viel schneller, viel klarer viel gezielter reagieren zu können», betont Klopp.

Meisterliche Frisuren
Zöpfe, Meisterglatzen und blonde Brasilianer

Zudem ist es willkommene Abwechslung zu Kraft- und Ausdauertraining. «Es wird spielerisch gelernt. Wir haben damit Freude an der Arbeit», sagt Dortmunds Torhüter Roman Weidenfeller. Mittlerweile hat Horst Lutz nicht nur verschienden Bücher (siehe Tipps unten) zum Thema hausgebracht, sondern auch Anfragen anderer Vereine auf dem Tisch liegen, die den Wettbewerbsvorteil des Ligakonkurrenten ausgleichen wollen. Hoffenheim, Freiburg, Nürnberg und Stuttgart haben bereits Erfahrungen mit Life-Kinethik gemacht.

Literaturtipps:

Autor: Horst Lutz und Felix Neureuther
Titel: Mein Training mit Life-Kinethik
Verlag: F.A. Herbig Verlagsbuchhandlung
Seiten: 112
Preis: 16,99 Euro

Autor: Horst Lutz
Titel: Life Kinetik - Gehirntraining durch Bewegung
Verlag: BLV
Seiten: 128
Preis: 16,95 Euro

kru/news.de

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig
Anzeige
++ Fußball-Liveticker ++
 

Live-Ticker powered by live-ticker.com

Fußball im Überblick
news.de auf Facebook
Follow us on Facebook!
News.de auf Twitter
Follow us on Twitter!
Anzeige