Kanu Pause für Kanu-Olympiasiegerin Fischer

Pause für Kanu-Olympiasiegerin Fischer (Foto)
Pause für Kanu-Olympiasiegerin Fischer Bild: dpa

Kanu-Olympiasiegerin Fanny Fischer verzichtet auf die deutschen Einer-Meisterschaften und wird in der WM-Saison keine Wettkämpfe mehr bestreiten.

Duisburg (dpa) - Kanu-Olympiasiegerin Fanny Fischer verzichtet auf die deutschen Einer-Meisterschaften und wird in der WM-Saison keine Wettkämpfe mehr bestreiten.

«Die letzten Jahre haben sehr viel Kraft gekostet. Ein Pause wird mir gut tun», sagte die Nichte von Rekord-Olympionikin Birgit Fischer. «Ich brauche eine Auszeit zur Regeneration. Ich werde weiter trainieren, aber nicht an Wettkämpfen teilnehmen.»

Von Freitag bis Sonntag küren die deutschen Kanuten ihre Einer-Meister in Duisburg. Zugleich ist die Ranglistenregatta der zweite Teil der internen WM-Qualifikation. Saisonhöhepunkt sind die Weltmeisterschaften im August in Ungarn.

news.de/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig
Anzeige
++ Fußball-Liveticker ++
 

Live-Ticker powered by live-ticker.com

Fußball im Überblick
news.de auf Facebook
Follow us on Facebook!
News.de auf Twitter
Follow us on Twitter!
Anzeige