Fußball Cup-Finale in Köln: bisher 10 000 Tickets verkauft

Für das «Traumfinale» um den DFB-Pokal der Frauen am 26. März in Köln sind bereits 10 000 Tickets verkauft. Endspiel-Botschafter Toni Schumacher hofft für die Partie zwischen dem 1. FFC Frankfurt und dem deutschen Fußballmeister Turbine Potsdam auf mehr Zuschauer als im Vorjahr.

Cup-Finale in Köln: bisher 10 000 Tickets verkauft (Foto)
Cup-Finale in Köln: bisher 10 000 Tickets verkauft Bild: dpa

Köln (dpa) - Für das «Traumfinale» um den DFB-Pokal der Frauen am 26. März in Köln sind bereits 10 000 Tickets verkauft. Endspiel-Botschafter Toni Schumacher hofft für die Partie zwischen dem 1. FFC Frankfurt und dem deutschen Fußballmeister Turbine Potsdam auf mehr Zuschauer als im Vorjahr.

Damals kamen mehr als 26 000 Besucher zum ersten Finale ins Kölner RheinEnergieStadion. «Wir hoffen, dass wir diesmal die 3 vorne stehen haben», sagte der frühere Kölner Nationalspieler. Im zweiten Endspiel in der rheinischen Metropole treffen die beiden besten deutschen Teams mit derzeit 16 aktuellen Nationalspielerinnen aufeinander. «Es gibt zwischen beiden Mannschaften eine gewisse Rivalität. Es wird ein spannendes Finale», sagte Frankfurts Torhüterin Nadine Angerer. Frankfurt ist mit sieben Pokalerfolgen Rekordsieger in diesem Wettbewerb. Bundesliga-Tabellenführer Potsdam konnte den Cup bislang dreimal gewinnen.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig