Ski alpin Schrecksekunde für Vonn: Schwerer Trainingssturz

Schrecksekunde für Lindsey Vonn: Wenige Tage vor dem Start der Ski-Weltmeisterschaften hat die US-Topfahrerin im Training einen schweren Sturz zu verkraften gehabt. Vonn verlor in einer Rechtskurve die Balance und blieb zunächst regungslos auf der Piste liegen.

Schrecksekunde für Vonn: Schwerer Trainingssturz (Foto)
Schrecksekunde für Vonn: Schwerer Trainingssturz Bild: dpa

Hinterreit (dpa) - Schrecksekunde für Lindsey Vonn: Wenige Tage vor dem Start der Ski-Weltmeisterschaften hat die US-Topfahrerin im Training einen schweren Sturz zu verkraften gehabt. Vonn verlor in einer Rechtskurve die Balance und blieb zunächst regungslos auf der Piste liegen.

«Ich bin mit dem Kopf ziemlich schwer aufgeschlagen», berichtete Vonn. «Im Krankenhaus haben wir dann eine Computer-Topographie gemacht, bei der glücklicherweise keine größeren Verletzungen entdeckt wurden», sagte die Olympiasiegerin. Lindsey Vonn ist wie Maria Riesch Favoritin auf mehrere Medaillen bei der in der kommenden Woche beginnenden Ski-WM in Garmisch-Partenkirchen.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig