Motorsport Rallye Dakar: Gottschalk und Al-Attiyah vorn

Der Berliner Beifahrer Timo Gottschalk und sein Pilot Al-Attiyah (Katar) haben auf der neunten Prüfung der Rallye Dakar ihre Führung verteidigt.

Rallye Dakar: Gottschalk und Al-Attiyah vorn (Foto)
Rallye Dakar: Gottschalk und Al-Attiyah vorn Bild: dpa

Copiapo (dpa) - Der Berliner Beifahrer Timo Gottschalk und sein Pilot Al-Attiyah (Katar) haben auf der neunten Prüfung der Rallye Dakar ihre Führung verteidigt.

Ihr Volkswagen-Teampartner Carlos Sainz (Spanien) feierte auf der letzten Wüsten-Prüfung seinen fünften Tagessieg, mit dem er als Gesamtzweiter seinen Rückstand von 5:14 auf 3:18 Minuten reduzierte. Die Wolfsburger Dreifach-Führung hatte auch nach der Entscheidung über 235 Kilometer rund um die nordchilenische Bergwerksstadt Copiapo Bestand. Dirk von Zitzewitz aus Karlshof und sein südafrikanischer Fahrer Giniel de Villiers lagen mit einem Rückstand von 55:51 Minuten auf dem dritten Platz.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig