Offener Brief DFB-Elf entschuldigt sich bei Fans

DFB-Elf  (Foto)
Die DFB-Elf hatte sich nach der Ankunft in Frankfurt heimlich verdrückt. Bild: ddp

«Das Team sagt sorry»: So beginnt der offene Brief der deutschen Nationalmannschaft an die zahlreichen Fans, die vergeblich am Frankfurter Flughafen auf ihre Stars gewartet hatten. Özil & Co. hatten sich nach der Landung heimlich verdrückt.

Die deutsche Nationalelf hat sich in einem offenen Brief für ihren heimlichen Abgang nach der Landung am Frankfurter Flughafen entschuldigt. Es sei das Selbstverständnis dieses Teams, sich nicht für einen dritten Platz feiern lassen zu wollen, hieß es auf der Homepage der DFB-Elf. Am frühen Montagmorgen hatten Hunderte Fans vergeblich am Frankfurter Flughafen auf die deutschen Kicker gewartet.

Das gesamte Team bedauere, dass die heimliche Abreise für «Unmut und Unverständnis» gesorgt habe, hieß es weiter. Nichts habe der Mannschaft ferner gelegen, als die Fans zu verärgern. Aus diesem Grunde sei im Vorfeld deutlich kommuniziert worden, dass es nach der Ankunft keinen öffentlichen Auftritt geben werde. Auf dieser Grundlage seien dann die weiteren Reiseabläufe und Anschlussflüge geplant worden.

Nationalteam
Die Adler sind gelandet

«Dass trotz dieser Ankündigung dennoch einige tausend Fans spontan am frühen Morgen zum Flughafen gekommen waren, hatte die Mannschaft nicht erwartet», hieß es in dem Brief weiter. All diejenigen, die sich vergeblich auf den Weg gemacht hätten, bitte das Team um Entschuldigung. Man könne verstehen, dass sich die Fans zum Abschluss des Turniers gewünscht hätten, dass sich das Team noch einmal zeige. Doch der Mannschaftsrat habe sich nach der Halbfinalniederlage gegen Spanien entschieden, auf einen Empfang zu verzichten.

Fazit der WM
DFB-Elf holländisch am Titel vorbei
Video: news.de

WM 2010
Sexy Fans

phs/kru/news.de/ap

Leserkommentare (3) Jetzt Artikel kommentieren
  • Günter Schwarz
  • Kommentar 3
  • 03.07.2012 14:17

Ich dachte wir haben gegen Italien verloren?! Aber egal verloren ist verloren!!!!!

Kommentar melden
  • Der Püttjaner
  • Kommentar 2
  • 30.06.2012 17:28

vieleicht sollte der Reporter der diesen offenen Brief hier reingesetzt hat erst nochmal in die Lehre gehen und dort das richtige reschaschieren lernen, Deutschland hat im Halbfinale nicht gegen die Spanien gespielt sonder gegen Italien. Und von der Deutschen Manschaft erwarte ich mehr Rückhalt, einen Empfang für die treuen Fans wäre das mindeste gewesen was die machen konnten, aber so sieht man die haben keinen Arsch in der Hose alles nur Warmduscher und Geldlegionäre Glück auf

Kommentar melden
  • putinfanatiker
  • Kommentar 1
  • 30.06.2012 14:30

Jetzt ist die DFB 11 RICHTIG Durchgeknallt die sollten es mal versuchen im Kindergarten im Sandkasten zu spielen das ist doch PILLE PALLE was von denen gemacht wurde !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Kommentar melden
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig
Anzeige
++ Fußball-Liveticker ++
 

Live-Ticker powered by live-ticker.com

Fußball im Überblick
news.de auf Facebook
Follow us on Facebook!
News.de auf Twitter
Follow us on Twitter!
Anzeige