Eine runde Sache (Bild)

Unfallschaden

Radfahrer haben Recht auf Ersatz

Fahrradunfall auf Zebrastreifen (Foto)

Glück für Pedalritter: Wer auf dem Weg zur Arbeit mit seinem Fahrrad in einen Unfall verwickelt wird, hat die gleichen Rechte wie ein Pkw-Fahrer. Für den Unfallverursacher kann das teuer werden.

mehr...

Streitfall Radfahrer (Foto)

Anwaltstipps

Irrtümer beim Radfahren

Fahrradfahren wird immer beliebter. Doch zwischen Radlern und anderen Verkehrsteilnehmern gibt es oft Missstimmung. Zumeist sind die Verkehrsregeln der Knackpunkt.

mehr...

Drängelei: Autofahrer und Rennradler im Clinch (Foto)

Spielerei der Woche

Blink mal wieder, Fahrradfahrer!

Mehr Sicherheit im Straßenverkehr: Unsere Spielerei der Woche bringt den LED-Blinker ans Fahrrad und sorgt für freie Fahrt ohne Missverständnisse.

mehr...

Outdoor-Navi-Apps (Foto)

Für Radler und Läufer

Navi-Apps für Aktive

Die Karte hat ausgedient, das Smartphone übernimmt: Immer mehr Apps wollen auch Wanderer und Radler sicher durch die Natur navigieren. Ob sie dem wegweisenden Papier das Wasser reichen können, lesen Sie hier.

mehr...

Kindersitze auf dem Rad (Foto)

Radeln mit Kindern

Ab sechs Jahren ist Schluss

Wer seine Kinder mit dem Rad mitnimmt, braucht das richtige Equipment. Aber: Nicht jeder Kindersitz ist sicher und nicht jedes Fahrrad für den Anhänger geeignet. Außerdem gilt eine strenge Altersbegrenzung. Wie Sie Ihr Kind sicher auf dem Rad mitnehmen, lesen Sie hier.

mehr...

Fahrrad (Foto)

Tag des Fahrrads

Grüne Welle für zwei Räder

Vier Millionen Menschen fahren mit dem Fahrrad zur Arbeit - aber es könnten noch mehr sein, sagt der ADFC. Doch in vielen Städten fehlen die Anreize. Und dann ist da noch der natürliche Feind des Fahrradfahrers: der Fußgänger.

mehr...

Vorsicht statt Nachsehen (Foto)

Fahrraddiebstahl

Vorsicht statt Nachsehen

Gestohlene Fahrräder lassen sich am besten anhand der Rahmennummer identifizieren. Dumm nur, wenn Diebstahlopfer bei der Polizei die Nummer nicht parat haben. Auch ein Foto vom Fahrrad ist vorteilhaft.

mehr...

Helm und Nüchternheit beugen Radunfällen vor (Foto)

Radunfälle

Helm ja, Fahne nein

Billig, umweltfreundlich - und gefährlich: Immer mehr Deutsche steigen aufs Rad. Neueste Studien schlagen nun Alarm. Ein Viertel aller Fahrradunfälle haben Kopfverletzungen zur Folge. Experten raten: Helm tragen, nüchtern bleiben und gut sichtbar sein.

mehr...

Annete Zoch (Foto)

Fahrradhasser

Wenn Radfahrer zu Monstern mutieren

Das war aber auch Zeit. Annette Zoch hat es geschrieben, das Buch für Fahrradhasser. Alle Autofahrer dürften es genüsslich verschlingen. Und die Gehassten entdecken sich zwischen Tigerenten-Mädchen und Edel-Radler und hätscheln ihren schlechten Ruf.

mehr...

So packen Profis (Foto)

Radtour

So packen Profis

Egal ob Tagesausflug oder Alpenüberquerung: Nur mit der richtigen Strategie beladen Sie Ihr Fahrrad sicher und sinnvoll. Grundsätzlich gilt: Weniger ist mehr, Taschen hängen unten und ein Rucksack macht sich nur bei Tagestouren gut.

mehr...

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3
Anzeige
Anzeige