Festivals (Bild)

Berlin Festival 2014

Ein neues Gehege für die Hipster

Drei Tage ohne Pause konnte diesmal beim Berlin Festival gefeiert werden. (Foto)

Moderat, Editors, K.I.Z. und rund 80 weitere Acts heizten am Wochenende den Musikfans der Hauptstadt ein. Beim Berlin Festival 2014 überzeugten allerdings nicht nur die Künstler, sondern auch der neue Standort - denn Tempelhof hat ausgedient.

mehr...

Eine große Familie: Das Publikum beim Wacken Open Air. (Foto)

Wacken Open Air 2014: Running Order, Line-Up, Headliner

Carcass und Motörhead schwitzten auf der Bühne

Das Wacken Open Air 2014 war fulminant, laut und sehr heiß. Die Gitarren donnerten, die Drums knallten. Kreator, Motörhead, Carcass verausgabten sich auf der Bühne . Alle Infos zu Wiederholungen,Bands und Headliner gibt es hier. News zu Wacken 2015.

mehr...

Auf dem Highfield Festival am Störmthaler See bei Leipzig rocken jedes Jahr tausende feierwütige Menschen. (Foto)

Festivalsaison

Tanzen Sie durch den Sommer

Die Festivalsaison ist eröffnet. Wer jetzt noch keine Pläne für den Spätsommer hat, sollte sich mal dringend eines der kommenden FKP Scorpio-Sommer-Festivals in den Kalender packen. Wie wäre es mit dem M'era Luna, dem 5-Tage-Festival Chiemsee Summer oder dem Highfield?

mehr...

Seeed spielen 2014 drei große Open Airs (Foto)

Seeed Tour 2014

2014 geht es für Seeed auf der Überholspur weiter

Peter Fox kann solo. Peter Fox kann aber auch Seeed. Und das großartig. Sieben Jahre Pause haben die Band um die Köpfe Peter Fox, Frank Dellé und Demba Nabé keinesfalls in der Versenkung verschwinden lassen. Ganz im Gegenteil.

mehr...

Hat Sarah Connor sich bei ihren Ticket-Preisen verkalkuliert? (Foto)

Sarah Connor, Robbie Williams und Co.

Ticket-Wahnsinn! Darum werden Konzertkarten immer teurer

Wer Robbie Williams 2014 live sehen will, muss bis zu 95 Euro hinblättern. Doch auch Fans von Sarah Connor werden geschröpft: Über 80 Euro verlangt sie pro Karte. Ist das angemessen? Und warum werden Tickets immer teurer?

mehr...

Wacken Open Air 2013: Heino steht gemeinsam mit Rammstein auf der Bühne. (Foto)

Wacken

Hier schäddelt Heino!

Die Gerüchteküche zum Wacken Open Air brodelte - und am Ende ist es tatsächlich passiert: Schlagerbarde Heino und die Teutonenrocker von Rammstein musizierten vor 75.000 Headbangern gemeinsam Sonne!

mehr...

Der Wacken-Wahnsinn hat begonnen! (Foto)

Wacken Open Air

Der Wacken-Waaahnsinn startet mit Rammstein

Beim Wacken Open Air regieren wieder die Pommesgabeln: Bis zu 108.000 Menschen kann das Festivalgelände fassen. Die ersten Zehntausend feiern schon seit gestern Abend. Dabei beginnt der eigentliche Wacken-Wahnsinn erst mit Rammstein - und vielleicht Heino.

mehr...

Rammstein-Sänger Till Lindemann (links) und Heino: Gemeinsam beim Wacken auf der Bühne? (Foto)

Wacken-Festival

Heino singt, Rammstein swingt

Das Gerücht hält sich hartnäckig: Beim Wacken Open Air (W:O:A) stehen am Donnerstagabend Heino und Rammstein gemeinsam auf der Bühne und singen Sonne! Kommt es nach dem Rocker-Krieg nun beim weltgrößten Heavy-Metal-Festival in Wacken nun zum Rocker-Duett?

mehr...

Wacken Open Air 2013: Hinter dem weltgrößten Heavy-Metal-Festival steckt ein Mann - Thomas Jensen. (Foto)

Wacken-Festival

Rammstein kommen - dank Günther!

Das Wacken Open Air 2013 hat begonnen: Das größte Heavy-Metal-Festival der Welt hat in diesem Jahr Motörhead, Rammstein und Deep Purple zu bieten. Das Wetter wird schweißtreibend. Das dürfte Thomas Jensen aber nicht stören. Er machte das Dorffest Anfang der 1990er-Jahre zum Mekka für Heavy-Metal-Fans - und zwar nur dank Günther.

mehr...

Vier Tage, mehr als 100 Acts, mehr als 20.000 Zuschauer - das sind die nackten Zahlen zum Melt-Festival in der «Stadt aus Eisen». (Foto)

Melt 2013

Der Schmelztiegel

Kann der Drang zum Tanzen stärker sein als der Wunsch nach Schatten? Kann es genauso viel Spaß machen, einem Menschen beim Bedienen eines Plattenspielers zuzuschauen wie einer Rockband in Bestform? Und kann Pete Doherty eine Stunde lang aufrecht stehen? Die Antworten lieferte das Melt-Festival 2013. Sie lauten: Ja. Ja. Und Ja, beinahe.

mehr...

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3
Anzeige
Anzeige