Wieder tagelanger Streik am Frankfurter Flughafen

Frankfurt/Main (dpa) - Am Frankfurter Flughafen beginnen heute wieder Streiks. Auf Deutschlands größtem Flughafen müssen sich Reisende auf Ausfälle und Verzögerungen einstellen. Der Arbeitskampf soll am Abend um 21.00 Uhr beginnen und bis Donnerstagmorgen um 05.00 dauern. Hintergrund ist der Tarifkonflikt zwischen der Gewerkschaft der Flugsicherung und dem Betreiber Fraport. Die Tarifgespräche waren am Freitagabend geplatzt. Beide Seiten geben sich gegenseitig die Schuld für das Scheitern der Verhandlungen.