«Fische» Diät-Typologie

Diät-Typologie für Fische

Als sensible Fisch-Frau brauchen Sie fast immer einen Coach, der Sie bei der Einhaltung einer Diät unterstützt. Sind Sie dagegen auf sich alleine gestellt, zögern Sie eine Fastenkur gerne hinaus. Wenn eine Diät Erfolg haben soll, dann wählen Sie die sanften Abnehmmethoden. Nulldiäten oder Rosskuren kommen für Sie nicht infrage, Sie sind der ideale Typ für die Trennkost: An einem Tag Fisch oder Fleisch zu Gemüse und Salat und am nächsten Tag dann Gemüse oder Salat zu Kohlehydraten. Verträumt wie Sie sind, brauchen Sie für Ihre körperliche Fitness regelmäßigen und ausgiebigen Schlaf. Häufige nächtliche Unternehmungen oder gar Spät- oder Schichtdienst wirken sich schnell verhängnisvoll auf Ihre gute Figur aus. Haben sich doch einmal überflüssige Schlacke angesammelt, so werden Sie diese am besten mit einer Lymphdrainage wieder los.

Weitere Horoskope auf der Horoskop-Übersichtsseite. Für aktuelle Meldungen zurück zur news.de Startseite.

Experten bieten Kartenlegen gratis am Telefon