13.09.2019, 19.00 Uhr

New York: Rihanna überstrahlt in schwarzem Samt alle

Sängerin Rihanna war bei ihrer Wohltätigkeitsveranstaltung "Diamond Ball" ein absoluter Hingucker: Sie erschien in einem hochgeschlossenen Samt-Traum von Givenchy.

Rihanna: Sie ist auf ihrem "Diamond Ball" ein absoluter Hingucker Bild: imago images / ZUMA Press / Sonia Moskowitz/spot on news

Am Donnerstag lud R&B-Star Rihanna (31, "Stay") bereits zum fünften Mal zum glamourösen "Diamond Ball" in New York ein. Zur Wohltätigkeitsveranstaltung griff die Gastgeberin tief in die Fashion-Schublade und erschien in einem atemberaubenden Outfit.

Das Album "Anti" von Rihanna hier streamen

Eleganz mit dem gewissen Etwas

Das schwarze, mit einem Rollkragen versehene Samtkleid der Modemarke Givenchy brachte ihre Kurven perfekt zur Geltung. Ein absolutes Highlight war allerdings der Rockteil des Kleides: Dort ging der schwarze Traum in einen Meerjungfrauenschnitt über und war aus weißem Taftmaterial gefertigt. Zum aufregenden Look kombinierte die 31-Jährige weiße, spitzzulaufende High Heels.

Bei den Accessoires setzte die Sängerin auf klassische Diamantringe und Perlenohrringe. Ihr Make-up bestand aus subtilen Katzenaugen, einem schimmernden Lidschatten und einem auffälligen roten Lippenstift. Passend dazu waren auch ihre Fingernägel in einem leuchtenden Rot lackiert. Die Haare hatte Rihanna zu einer einfachen, aber eleganten Frisur hochgesteckt, was ihren Wow-Auftritt perfekt abrundete.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser