15.03.2019, 12.15 Uhr

Tom Neuwirth komplett verändert: Conchita heißt jetzt WURST - SO sieht er nicht mehr aus!

Travestiekünstler Conchita Wurst zeigt sich schon wieder mit einem neuen Look. Auf die Glatze folgen nun weißes Haupthaar und ebensolcher Bart. Conchita heißt jetzt WURST.

So sieht Conchita Wurst nicht mehr aus. Bild: imago images / Future Image

Conchita Wurst (30, "Rise Like A Phoenix") oder Thomas "Tom" Neuwirth, wie der Travestiekünstler gebürtig heißt, macht es seinen Fans nicht leicht: Weder Name noch Look scheinen derzeit in Stein gemeißelt. Nachdem in der vergangenen Woche über seinen Künstlernamen diskutiert wurde, zeigt sich der Österreicher nun schon wieder mit einer neuen Frisur.

Mit "Rise Like A Phoenix" wurde Conchita Wurst zum Star - hier können Sie den ESC-Gewinner-Song streamen.

Tom Neuwirth: So sieht er jetzt plötzlich aus

Wie zwei Fotos auf seinem Instagram-Account belegen, trägt der 30-Jährige jetzt eine weiße Kurzhaarfrisur samt weißem Vollbart. Passend zu dem lässigen Look schlüpfte der Travestiekünstler in einen unkomplizierten grauen Hoodie. Die Fotos gehören zum Videoclip seines neuen Songs "Hit Me", der seit dem heutigen Freitag auf dem Markt ist. Zuletzt hatte der Sänger Anfang März mit einer Glatze für Aufsehen gesorgt. Conchita Wurst gewann mit der Hymne "Rise Like A Phoenix" im Mai 2014 den 59. Eurovision Song Contests in Kopenhagen.

Conchita heißt jetzt WURST

Der brandneue, schwungvolle Song ist die zweite Veröffentlichung des dritten Albums von Tom Neuwirth, der fortan parallel zu Conchita auch als WURST auftritt."Hit Me" ist nach "Trash All The Glam" die zweite Veröffentlichung von Tom Neuwirths aktuellem Projekt WURST. Nach dem Debutalbum "Conchita", das 2015 veröffentlicht wurde, und dem zweiten Album "From Vienna With Love" gemeinsam mit den Wiener Symphonikern, das erst im Oktober des Vorjahres erschienen und mit Gold ausgezeichnet wurde, folgen nun die Singles des dritten Albumprojekts WURST Schlag auf Schlag.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

Sie sehen das Instagram-Bild nicht? Klicken Sie hier.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser