Horst Seehofer beugt sich dem parteiinternen Druck: Er will im kommenden Jahr seine politische Karriere beenden - und nennt 2019 schon vollmundig das "Jahr der Erneuerung" für seine Partei. Seinen Ministerposten will er aber behalten.

mehr »

Coca-Cola-Truck-Tour 2018: Alle Termine! In DIESEN Städten stoppen die Weihnachtstrucks

Auch 2018 touren die beliebten Coca-Cola-Weihnachtstrucks wieder durch Deutschland. Die Beliebtheit der Coca-Cola Truck Tour versuchen aber auch skrupellose Kriminelle für sich auszunutzen - durch Fake-Gewinnspiele auf Facebook.

Die Coca-Cola-Weihnachtstrucks touren auch 2018 wieder durch deutsche Städte. Bild: Coca Cola

Coca-Cola gehört dank erfolgreicher Werbekampagnen und nicht zuletzt auch wegen der beliebten Coca-Cola-Weihnachtstrucks inzwischen schon fast so sehr zu Weihnachten wie Weihnachtsbaum und Adventskalender (der natürlich auch von Coca-Cola zu haben ist). Dass der Weihnachtsmann einen roten Mantel trägt, haben wir ebenfalls der US-amerikanischen Erfolgsmarke zu verdanken.

Die Coca-Cola-Weihnachtstrucks sind bald wieder unterwegs

Auch dieses Jahr bringen die Coca-Cola-Weihnachtstrucks wieder die Augen von Klein und Groß zum Strahlen. Bereits seit über zwanzig Jahren touren die beleuchteten Kult-Trucks durch Deutschland und machen Halt in ausgewählten Städten. Im Winter 2016, zum zwanzigsten Jubiläum der weihnachtlichen Coca-Cola Truck Tour, schickte der Getränkehersteller sogar seine komplette Flotte Coca-Cola-Trucks durch deutsche Städte.

Termine und Route der Coca-Cola Truck Tour 2018 in Deutschland

Die genaue Route sowie die Termine der Coca-Cola-Truck-Tour 2018 stehen fest. Wann die beliebten Weihnachtstrucks von Coca-Cola wieder unterwegs sind und in welchen Städten sie diesmal Halt machen, entnehmen Sie bitte folgender Liste:

  • 23. November 2018, 15 – 20 Uhr: Parkplatz Mühlenstraße, Moers
  • 26. November 2018, 15 – 20 Uhr: Johanniskirchplatz, Hagen
  • 29. November 2018, 15 – 20 Uhr: Friedrichsplatz, Kassel
  • 02. Dezember 2018, 15 – 20 Uhr: Theaterplatz, Nordhausen
  • 05. Dezember 2018, 15 – 20 Uhr: Mercedes Platz, Berlin
  • 08. Dezember 2018, 15 – 20 Uhr: Prager Straße 2c, Dresden
  • 11. Dezember 2018, 15 – 20 Uhr: Schloßplatz, Meiningen
  • 14. Dezember 2018, 15 – 20 Uhr: Marktplatz, Karlsruhe
  • 17. Dezember 2018, 15 – 20 Uhr: Dern'sches Gelände, Wiesbaden
  • 20. Dezember 2018, 15 – 20 Uhr: CentrO (Luise-Albertz-Platz), Oberhausen

Personalisierte Coca-Cola-Flaschen auf Weihnachtstruck-Tour 2018 erhältlich

Wer noch nach dem passenden Weihnachtsgeschenk sucht, hat während der Coca-Cola-Weihnachtstruck-Tour 2018 zudem die Möglichkeit, ein ganz besonderes Andenken mit nach Hause zu nehmen. Bei allen Terminen haben Besucher die Chance, eine personalisierte Coca-Cola-Flasche mit nach Hause zu nehmen.

Neuauflage des Coca-Cola-Weihnachtssongs von The Kingdom Choir, Camelia Jordana und Namika

Auch musikalisch erwartet Coca-Cola-Fans dieses Jahr eine ganz besondere Überraschung: Der Konzern hat eine Neuauflage des bekannten Weihnachtssongs "Holidays Are Coming" angekündigt. Die Neuinterpretation ist unter Beteiligung von The Kingdom Choir entstanden, die bereits bei der britischen Royal-Hochzeit dabei waren. Außerdem waren bei der diesjährigen Version die deutsche Sängerin Namika und die Französin Camelia Jordana dabei.

Vorsicht vor Fake-Gewinnspiel-Abzocke!

Auch dieses Jahr versuchen wieder Kriminelle, die Arglosigkeit einiger Fans der Coca-Cola-Weihnachtstrucks für ihre Zwecke auszunutzen. So tauchte im Oktober auf Facebook eine Seite mit einem Fake-Gewinnspiel auf. Das angeblich von Coca-Cola initiierte Gewinnspiel entpuppte sich als Abzocke. Den versprochenen Gewinn, einen Coca-Cola-Weihnachtstruck-Adventskalender, gab es nie.

Coca Cola warnt schon lange vor derartigen Fake-Gewinnspielen, die alle Jahre wieder in den Sozialen Netzwerken auftauchen. User sollten, ehe sie sich auf derlei Gewinnspiele einlassen, einen Blick ins Impressum werfen. Taucht der Firmenname der bekannten Marke hier überhaupt auf? Auch das Fehlen von Teilnahmebedingungen, ein absolutes Muss für jedes Gewinnspiel, ist ein untrügliches Zeichen für unseriöse Anbieter.

Alle Jahre wieder versuchen Kriminelle, Coca-Cola-Fans abzuzocken

Die Kriminellen versuchen so, aus der enormen Beliebtheit der Coca-Cola-Weihnachtstrucks auch 2018 wieder Profit zu schlagen. Entweder, indem sie die Facebook-Seite, nachdem diese ausreichend Follower hat, an Dritte verkaufen, den User mit Werbung überschütten oder gar versuchen, den arglosen Teilnehmer in eine Abo-Falle zu locken. Den versprochenen Gewinn gibt es in keinem Fall!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

soj/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser