Lippenpflege für untenrum! : Mit DIESEM Stift hat frau nie wieder spröde Schamlippen

Frauen hassen spröde Lippen und lieben daher Lippenpflegestifte. Doch was ist eigentlich mit den Lippen weiter unten? Ein findiges Unternehmen verkauft nun Pflegeprodukte für die Schamlippen. Muss das sein?

Es gibt Lippenpflege für die Schamlippen. Bild: Fotolia / Светлана Фарафонова

Die Absurdität der weiblichen Intimpflege hat einen neuen Höhe-, äh Tiefpunkt erreicht! Zum Reinigen der Vulva reicht normalerweise klares Wasser, raten Frauenärzte. Denn eine übertriebene Hygiene schädigt die Scheidenflora und öffnet Krankheitserregern somit die Tore. Für unten rum reicht die tägliche äußere Reinigung mit Wasser und maximal einer milden Waschlotion, die den pH-Wert nicht aus dem Gleichgewicht bringt. Punkt!

Lippenpflege für untenrum! Pflegestift macht Schamlippen geschmeidig

Doch die Kosmetikindustrie macht vor der Gürtellinie nicht Halt. Ein findiges Unternehmen dachte sich wohl: Frauen lieben Lippenstifte, warum nicht auch einen für untenrum? Denn bisher gibt es noch keine Lippenpflege für den weiblichen Schritt. Mit dem "Feminine Lips Stick" hat das Unternehmen VMAGIC nun endlich eine Lücke geschlossen.

There are no words. #vaglipstick #VMagic #whatistheworldcomingto

Ein Beitrag geteilt von #BEAUTYISM (@beautyismph) am

Der Lippenstift für die Schamlippen sieht aus wie ein ganz gewöhnlicher Lippenpflegestift. Der Vagi-Lipstick soll mit Hilfe von Bienenwachs, Oliven-, Sanddorn- und Avocado-Öl feuchtigkeitsspendend, beruhigend und schützend wirken. Der Pflegebalsam soll 20 Euro kosten. Doch Vorsicht: Verwechslungsgefahr in der Handtasche!

Braucht Frau sowas wirklich? Welche Frau hat sich denn schon mal über ihre spröden und rissigen Schamlippen beschwert? Wenn es im Intimbereich juckt und brennt, sollten Frauen am besten zum Arzt gehen, statt zu einem Lippenpflegestift zu greifen.

Lesen Sie auch:Wellness für untenrum! Skurrile Schönheitsanwendung im Trend.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/jat/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser