Workout: Halle Berry zeigt ihr rustikales Fitness-Programm

Pilates? Hot Yoga? Aerial Fitness? Nein, Halle Berry hat eine vollkommen andere, martialischere Trainingsmethode für sich entdeckt und ein Video davon auf Instagram gepostet.

Halle Berrys trainierte Figur kommt nicht von ungefähr Bild: Kathy Hutchins / Shutterstock.com/spot on news

Mit 51 Jahren hat Halle Berry ("Extant") eine der beneidenswertesten Figuren in Hollywood. Und wie hält die Schauspielerin sich fit? Nicht etwa mit Trendsportarten wie Yoga oder Pilates, sondern mit einem rustikalen Workout, bei dem Seile, Bälle und vor allem ein riesiger Traktorreifen zum Einsatz kommen. Ein Video von ihrem "Tuff Tire"-Training postete Berry nun auf Instagram.

Kleiner Helfer für ein gesünderes Leben: Holen Sie sich hier ein Fitnessarmband

Darauf zu sehen ist ein Zusammenschnitt von Berrys knallhartem Fitness-Programm mit ihrem Trainer Peter Lee Thomas, bei dem sie unter anderem mit einem Vorschlaghammer auf den Reifen eindrischt, schwere Seile schwingt und Bälle in Pfützen wirft. Auch Box- und Laufeinheiten gehören offenbar zum Programm, das sie jeden Donnerstag absolviert, egal ob "bei Regen oder Sonnenschein". Geregnet hatte es offenbar auch beim Entstehen der Aufnahmen. "Ich muss sagen, es hat sich so gut angefühlt, dass wir uns vom Regen nicht haben unterkriegen lassen", schreibt Berry auf Instagram.

Der Vorteil von Berrys Workout: Es ist der Schauspielerin zufolge recht leicht nachzuahmen, denn "ein alter, gebrauchter Traktorreifen ist ziemlich leicht zu finden". Unter dem Hashtag #FitnessFridayHB postet die 51-Jährige regelmäßig Bilder und Clips von ihrem Trainingsplan, bei dem der Reifen und vor allem Boxhandschuhe immer wieder zum Einsatz kommen.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser