Desperate Housewives: "Desperate Housewives"-Star Felicity Huffman: Sie wird immer jünger

Ihre 55 Jahre sieht man ihr nicht an: Felicity Huffman ist auch nach "Desperate Housewives" eine gefragte Schauspielerin - und ein echter Blickfang.

Felicity Huffman bei der Premiere von "Krystal" in Los Angeles Bild: Birdie Thompson/AdMedia/ImageCollect/spot on news

Als Lynette Scavo wurde Felicity Huffman (55) in der TV-Serie "Desperate Housewives" berühmt. Aber auch etliche Jahre nach dem Ende der Kultshow ist die Ehefrau von Regisseur und Schauspieler William H. Macy (68, "Shameless") ein echter Hingucker. Bei der Premiere des gemeinsamen neuen Films "Krystal" begeisterte die 55-Jährige in einem schwarzen Jumpsuit. Das langärmlige, enganliegende Outfit punktete mit einem tiefen Ausschnitt und zeigte eindrucksvoll, wie gut in Form Felicity Huffman immer noch ist.

Die Schauspielerin kombinierte zu dem Einteiler spitze, schwarze Pumps. Ihre Augen hatte Huffman durch ebenfalls dunkles Make-up betont. Ihre blonden Haare fielen ihr offen auf die Schultern.

In "Desperate Housewives" war Felicity Huffman von 2004 bis 2012 an der Seite von Marcia Cross (56), Teri Hatcher (53) und Eva Longoria (43) zu sehen. Zusammen mit Jennifer Aniston (49) spielte sie anschließend unter anderem in dem Film "Cake" (2014). Zudem wirkte sie in der US-Serie "American Crime" mit. Die Schauspielerin ist seit 1997 mit William H. Macy verheiratet, mit dem sie zwei Töchter hat.

spot on news

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser