Fashion: Britney Spears ist das neue Kenzo-Gesicht

Wer Britney Spears schon immer mal im 80er-Jahre-Look sehen wollte, der kann das jetzt tun: Sie ist das Werbe-Gesicht der neuen Retro-Linie aus dem Hause Kenzo.

Britney Spears ist das neue Gesicht von Kenzo Bild: Kobby Dagan / Shutterstock.com/spot on news

Neuer Job für Britney Spears (36, "Oops!...I Did It Again"). Wie die Sängerin selbst auf ihrem offiziellen Instagram-Account bekannt gab, ist sie das neue Werbegesicht für das französische Modeunternehmen Kenzo. In dem Post zeigt sich Spears bereits ganz im Zeichen der Nostalgie-Linie im 80er-Jahre-Look "La Collection Momento". Und das, obwohl sie im Interview mit dem Modemagazin "Vogue" eigentlich gar nicht so viel von der damaligen Zeit hält: "Ich denke, hässlich war in den 80ern einfach angesagt."

Die neue Kollektion sei in ihren Augen sehr jugendlich. Warum die Verantwortlichen dann auf eine 36-jährige, zweifache Mama bauen, bleibt wohl deren Rätsel - was wohl im Übrigen auch Spears so sieht: "Es ist schwierig, weil du als Mutter mit deinem Stil nicht so viel Risiko eingehst." Beim Shooting mit Star-Fotograf Peter Lindbergh habe sie allerdings sehr viel Spaß gehabt, berichtet Spears weiter, obwohl sie zunächst etwas verwirrt gewesen sei: "Ich bin es gewohnt, in einem Studio oder an einem kleinen Ort zu shooten, dieses Mal war es auf der Straße."

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser