Beauty: Irina Shayk überrascht bei Instagram mit ungewohntem Look

Schnipp schnapp, Haare ab? Model Irina Shayk ist auf ihrem neusten Instagram-Post kaum wiederzuerkennen. Ihre lange braune Mähne reicht ihr plötzlich nur noch bis zum Schlüsselbein.

Egal mit welcher Frisur: Irina Shayk ist immer ein Hingucker Bild: Jaguar PS/Shutterstock.com/spot on news

Huch, die sieht ja plötzlich ganz anders aus! Dieser Gedanke könnte Instagram-Usern beim Anblick des neusten Fotos von Irina Shayk (32, "Hercules") kommen. Auf dem Schnappschuss schaut das Model gedankenverloren in den Spiegel, stützt ihren Kopf auf der Hand ab. Das Ungewöhnlichste ist jedoch ihre Frisur: Statt der gewohnten schulterlangen braunen Haare trägt sie ihre Mähne plötzlich nur noch bis zum Schlüsselbein, zudem wird ihr Gesicht von einem geraden Pony umrahmt.

Unter den sexy Schnappschuss, auf dem Shayks BH-Träger unter einem Bademantel hervorblitzen, schrieb sie: "Lass sie in dem Glauben". Ein Anzeichen dafür, dass es sich gar nicht um eine neue Frisur, sondern möglicherweise um eine Perücke handelt? Oder dass der Partnerin von Bradley Cooper (43, "War Dogs") lediglich für ein Shooting ein neuer Look verpasst wurde? Letzteres scheint die plausibelste Erklärung zu sein: Schließlich trägt die schöne Russin auch auf ihren zwei vorherigen Instagram-Bildern Pony - dabei handelt es sich allerdings um Aufnahmen fürs Love-Magazin.

spot on news

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser