Trend: Model Romee Strijd: Pfirsich-Po statt Wassermelonen-Kleid

Zeigt VS-Model Romee Strijd hier den nächsten Instagram-Trend? Was im Sommer das Wassermelonenkleid war, ist im Winter offenbar der Pfirsich-Po.

Romee Strijd macht aus einem süßen Sommertrend einen frechen Hingucker Bild: ImageCollect/ StarMaxWorldwide/spot on news

Bei Victoria's-Secret-Engel Romee Strijd (22) ist auch in der Weihnachtszeit offenbar Sommerstimmung angesagt, und deswegen lässt sie einen der größten Instagram-Trends des Sommers wieder aufleben: Sie postete ein Foto von sich und ihrer Freundin, Influencerin Negin Mirsalehi (29), die im Watermelondress - zu deutsch Wassermelonenkleid - posiert. Dabei wird eine Wassermelonenscheibe in Form eines Kleides ausgeschnitten und so vor die Kamera gehalten dass es aussieht, die Person im Bild würde es tragen. Das Model selbst verpasst dem Trend allerdings einen frechen Twist und lässt sich stattdessen einen Pfirsich vor den Po halten.

Laut Bildunterschrift entstand das Strandbild in Dubai, wo Strijd ein paar Tage im Sonnenschein verbrachte, bevor es wieder zurück nach Hause geht. Denn dem Instagram-Account ihrer Reisebegleitung Mirsalehi zufolge geht es schon heute zurück in die Heimat, um die Feiertage mit den Liebsten zu verbringen.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser