Karpfenkalender 2018: Völlig meSCHUPPE! Nackte Frauen posieren mit Karpfen

Er wird von Anglern jedes Jahr sehnsüchtig erwartet: Der Carponizer Karpfenkalender. Schöne Karpfen, nackte Frauen - für viele Männer offenbar die perfekte Kombination. Der Slogan "prächtige Leiber, pralle Münder" ist Programm. Auch 2018!

Nackte Frauen und pralle Karpfen: Für Angler die perfekte Kombination. Bild: Karpfenkalender 2018

Der Karpfenkalender ist an Kuriosität wohl nur schwer zu überbieten und dennoch seit Jahren erfolgreich am Markt. Nicht umsonst zeichnet Versandriese Amazon den Carponizer als "Bestseller Nr. 1" unter den Erotikkalendern aus. Auch 2018 dürfen sich nicht nur Angler über die Kombination "prächtige Leiber, pralle Münder" freuen.

Karpfenkalender 2018: "Prächtige Leiber, pralle Münder" auch im nächsten Jahr

Entstanden ist der Karpfenkalender durch eine Idee von Angelhändler Hendrik Pöhler. Er wirbt damit nicht nur für seinen Zubehörshop, sondern will den Angelsport an sich auch attraktiver gestalten. Die leichtbekleideten Damen sollen ihm dabei helfen. Tierschützern sei zudem gesagt: Die Karpfen wurden während des Shootings immer wieder mit Wasser befeuchtet. Keine Panik also!

Nackte, nasse Haut ist beim Karpfenkalender Programm

Seit September ist der Karpfenkalender 2018 bereits erhältlich und schon jetzt sahnte er durchweg positive Rezensionen ab. Mit einem Hang zur Satire versteht sich. So schreibt ein Amazon-Kunde auf der Webseite: "Der Carponizer erotischer Karpfenkalender hält, was er verspricht und auch in diesem Jahr wird er mir den Tag schon am Morgen mit einem angenehmen Blubbern an der Bauchflosse versüßen: Was die nackten Weiber allerdings auf den sonst schönen Fotos sollen, erschließt sich mir nicht ganz."

Echte Angelfans lieben ihren Karpfenkalender

Und auch ein anderer Angelfan kann dem, wohl tatsächlich ernst gemeint, nur zustimmen: "Als großer Angelfan ist dieser Kalender ein muss. Die Qualität ist überragend. Und die dargestellten Karpfen/ Frauen natürlich Weltklasse. Immer wieder." Na wenn da mal nicht jemand schon jetzt schwer verliebt ist.

Wer ebenfalls auf den Geschmack gekommen ist, kann sich den Karpfenkalender 2018 hier bestellen. Wer diesen Aufnahmen nichts Erotisches abgewinnen kann, der kann auch die Jungbäuerinnen umsteigen. Denn sie zeigen auch im nächsten Jahr, wie sexy Landwirtschaft sein kann.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser