Meghan Markle: In Beauty-Fragen vertraut sie auf DIESEN Mega-Star

In London ist sie neu, aber Meghan Markle hat in Beauty-Fragen schon eine wichtige Expertin gefunden, die ihr zur Seite steht: Victoria Beckham.

Meghan Markle soll sich mit Victoria Beckham angefreundet haben Bild: imago/Paul Marriott/spot on news

Meghan Markle (36), Prinz Harrys (33) Verlobte, ist gerade dabei, nach London zu ziehen. Unter den britischen Stars scheint die US-Schauspielerin auch schon eine enge Freundin gefunden zu haben. Angeblich sollen Markle und Victoria Beckham (43) zueinander gefunden haben, berichten britische Medien.

Die ehemalige "Suits"-Schauspielerin soll mit dieser neuen Freundschaft "wirklich glücklich" sein und schreibe Beckham regelmäßig, heißt es. Die Modedesignerin hat Markle angeblich sehr geholfen, sich in London zurechtzufinden. Laut "The Sun" verbindet die beiden vor allem ihre "Liebe für alles Schöne".

Beckham soll ihrer neuen Freundin bereits eine Liste mit "exklusiven Salons" gegeben haben, die sie besuchen kann. Darunter ein Friseur und eine angesagte Kosmetikerin. Ein Royal-Insider erzählte dem Blatt: "Meghan war sehr zufrieden mit Victorias Beauty-Empfehlungen. Sie hat ihr zudem zu verdanken, dass sie neue Freunde in London gefunden hat. Sie stehen sich nahe und schreiben sich regelmäßig ... Meghan vertraut ihr und schätzt ihren Rat. Sie denkt sogar darüber nach, die Dienste von Victorias Friseur während der Weihnachtszeit in Anspruch zu nehmen." Die Feiertage verbringt Harrys Verlobte immerhin mit der Queen (91).

rut_/news.de/spot on news

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser