Kate Middleton: Hier lässt sie Prinzessin Diana wiederauferstehen

Prinzessin Diana ist nicht nur eine Ikone im britischen Königshaus, sondern auch 20 Jahre nach ihrem Tod noch äußerst präsent. Jetzt sorgte ihre Schwiegertochter Kate Middleton dafür, dass das Andenken an Lady Di in neuem Glanz erstrahlte.

Eine strahlende Herzogin Kate neben ihrem Ehemann Prinz William Bild: imago/i Images/spot on news

Nachdem Prinz Harry (33) für den Verlobungsring von Meghan Markle (36) zwei Diamanten aus der Schmuckkollektion seiner verstorbenen Mutter, Prinzessin Diana (1961-1997), verwendet hat, erinnerte seine Schwägerin, Herzogin Kate (35), ebenfalls mit Schmuck an die Königin der Herzen. Für einen Ball im Buckingham Palast trug sie erneut das Lieblingsdiadem von Diana und strahlte förmlich neben Ehemann Prinz William (35). Kate kombinierte dazu passende tropfenförmige Ohrringe und eine Kette.

Der Kopfschmuck, der auch als "Cambridge Lover's Knot" bezeichnet wird, ist mit Diamanten und Perlen besetzt. Herzogin Kate wurde zuletzt im vergangenen Jahr bei einem Empfang für Chinas Präsident Xi Jinping (64) mit dem Diadem gesichtet. Es zählt zu den bekanntesten Schmuckstücken der britischen Royals - vor allem da es zu den Lieblingsstücken von Prinzessin Diana zählte.

loc_/news.de/spot on news

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser