Von news.de-Redakteurin - 05.11.2017, 08.00 Uhr

Sternzeichen-Typologie zur Freundschaft: DIESE Sternzeichen sind die besten Freunde

Nicht alle der zwölf Sternzeichen passen perfekt zusammen. Astrologen sind sich sicher, dass die Eigenschaften von Widdern, Stieren und Co. eine Menge über die Freundschaftstauglichkeit sagt.  Welches Sternzeichen der bessere Freund ist, verraten wir hier.

Wer der bessere Freund ist, verrät ein Blick auf das Sternzeichen! Bild: Fotolia / Jacob Lund

Astrologen sind sich sicher, Sternzeichen können sehr viel über die Persönlichkeit eines Menschen verraten. Schenkt man diesen Typologien Vertrauen, kann man herausfinden, mit welchem anderen Sternzeichen das eigene sehr gut zusammenpasst. Und damit ist nicht nur die Liebe gemeint, sondern auch Freundschaft.

DIESE Sternzeichen sind die besten Freunde

Einen guten Freund zu finden, ist nämlich gar nicht so einfach. Daher können die Sternzeichen ein guter Anhaltspunkt sein, um herauszufinden, mit wem man wirklich Pferde stehlen kann.

Von Widdern sagt man, dass sie der perfekte Kumpel sind. Auf ihn ist immer Verlass, egal wie verzwickt die Situation ist. Manchmal fehlt ihm jedoch die Sensibilität, sich auf die Probleme des anderen auch wirklich einzulassen. Außerdem ist er schonungslos direkt. Das kann schon mal sehr verletzen.

Stiere lieben es, einen großen Freundeskreis zu haben. Der Stier-Geborene braucht treue und anhängliche Freunde. Zwar hilft der Stier immer gutmütig, wenn es jedoch ums Geld geht, zieht er die Bremse.

Zwillinge gelten als gute Freunde. Sie hassen es nämlich, Verpflichtungen einzugehen, daher kommen Freundschaften für sie wie gerufen. Ihre Freiheit ist nämlich ihr höchstes Gut.

Auf den Krebs ist Verlass. Er umsorgt seinen besten Kumpel. Doch Achtung: Sobald er einen Partner fürs Leben gefunden hat, hat er selten einen wirklich guten Freund, da er sich voll und ganz auf die Liebe konzentriert.

Löwen sind herzliche Freunde, die ihren Kumpel jederzeit aufbauen und fördern. Doch Vorsicht: Löwen neigen dazu, äußerst großzügig zu sein und können daher leicht ausgenutzt werden. Ein Löwe als Freund ist ein wahres Geschenk.

Um eine Jungfrau als besten Freund zu bekommen, bedarf es Zeit. Denn sie braucht ein wenig, um sich zu öffnen. Hat man diese Grenze überwunden, ist sie eine wahre Bereicherung.

Mit einer Waage als besten Freund wird es richtig schön. Tiefe Gespräche trifft man bei ihr allerdings nur selten.

Mit Skorpionen kann man durch Dick und Dünn gehen. Man darf den Skorpion nur nicht dominieren. Erst dann bekommt man seine ganze Aufmerksamkeit und Fürsorge.

Wer mit einem Schützen befreundet ist, braucht Nerven aus Drahtseil. Der Schütze weiß nämlich alles besser. Im Gegenzug bekommt man allerdings Lebensfreude pur.

Steinböcke wechseln ihre Freundschaften selten. Er ist anhänglich, zuverlässig und kämpft um seine Freunde.

Wassermänner sind richtig gute Freunde, sie stehen einem Kumpel oft näher als ihrem Partner. Der Grund: Ein Freund nervt nicht und fordert keine Exklusivrechte, die seine Freiheiten einschränken können.

Fische werden von ihren Freunden oft als seelische Mülleimer missbraucht. Ist er in einer Partnerschaft, hat er für seine Freunde allerdings nicht mehr so viel Zeit.

Lesen Sie auch: DAS verrät mein Sternzeichen über mein Sex-Leben.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser