Sex zu Dritt: So kommen auch Singles problemlos zum flotten Dreier

Ein flotter Dreier ist bei vielen Paaren ganz oben auf der Sex-Liste. In einschlägigen Bars oder auf Webseiten findet man fix den idealen Dritten. Aber gilt das auch für Single-Männer und Single-Frauen? Wir verraten es Ihnen!

 
Lust auf einen Dreier? So finden Sie die richtigen Partner. (Symbolbild) Bild: sakkmesterke / Fotolia.com

Unter den beliebtesten erotischen Fantasien ist der Dreier sicherlich der mit dem höchsten Schwierigkeitsgrad. Nicht nur die Organisation ist wesentlich komplizierter als ein Sex-Date zu zweit, es gilt zusätzliche Regeln aufzustellen und Hürden abzubauen, damit die Realität so schön wird, wie es die Fantasie verspricht.

Lust auf einen Dreier? So finden Singles die richtigen Partner

Singles stehen zuerst vor der großen Herausforderung, nicht nur einen, sondern gleich zwei willige Partner finden zu müssen. Sogenannte Casual Dating-Websites können die Suche nach Dreier-Partnern erleichtern. Dating-Experte Manfred Müller erklärt, wie man dabei vorgeht:

„Casual Dating-Portale sind auf anspruchsvolle Sex-Dates spezialisiert. Hier geht es offenherzig, aber niveauvoll zu. Je nach Anbieter ist es möglich, gleich bei der Registrierung anzugeben, dass man an einem Dreier interessiert ist. Außerdem sollte man hier möglichst genaue Angaben zur eigenen Person, zum idealen Sex-Partner und zu sexuellen Vorlieben machen."

Müller berät Partnersuchende im Auftrag de Vergleichs- und Informationsportals dating-kompass.de und weiß:

„Alleinstehende Frauen haben es erfahrungsgemäß relativ leicht bei der Suche, sollten sich deswegen aber auch besonders gut überlegen, was ihnen beim Sex zu dritt wichtig ist."

Frauen im Vorteil: Auf der Suche nach den richtigen Partner für einen Dreier

Grundsätzlich sollte jede Frau, die einen Dreier erleben will, sich überlegen, welches Geschlecht die anderen Partner haben sollte und ob es sich um zwei Singles oder ein Paar handeln sollte. Eine Frau, die den Sex zu dritt schon aus unterschiedlichen Perspektiven erlebt hat, verrät die wichtigsten Aspekte der Partnerwahl.

Simone ist seit mehreren Monaten Mitglied beim Casual Dating-Portal C-date und hatte zahlreiche Sex-Dates, unter anderem auch zu dritt:

„Ich hatte nach meiner letzten Trennung keine Lust auf eine neue Beziehung, dafür umso mehr Spaß daran, mich sexuell auszutoben. Als Single-Frau ist es nicht schwer, Paare zu finden, die Lust auf einen flotten Dreier haben, aber man muss höllisch aufpassen, dass man sich nicht in irgendwelche Beziehungsdramen reinziehen lässt. Ein Sex-Date mit zwei Singles wäre wahrscheinlich nicht ganz so leicht zu organisieren, aber könnte noch spannender sein." Die Bankkauffrau ist momentan Single, aber: „in einer früheren Beziehung habe ich schon mit Dreiern experimentiert. Mein Freund hat gerne dabei zugeschaut, wie ich mich mit einer Frau vergnüge und ich konnte so in einem sicheren Rahmen experimentieren. Dass wir uns einen Mann ins Bett holen, hätte er allerdings nicht gewollt."

Single-Männer müssen mehr für ihre Fantasien arbeiten

Tatsächlich ist es für alleinstehende Männer schwieriger, Teil eines flotten Dreiers zu werden. Bei Casual Dating-Websites gibt es aber Paare und Singles, die genau danach suchen und mit den richtigen Suchkriterien kann jeder fündig werden.

Manfred Müller rät Männern, sich schon bei der Anmeldung Mühe zu geben: „Ein aussagekräftiges Profil, ein nettes Profilfoto und möglichst genaue Angaben zu sexuellen Vorlieben sind ein guter Anfang. Dann ist es wichtig, persönliche und gut formulierte Nachrichten zu schreiben, die anderen Mitgliedern Lust auf ein Date machen."

Welche Casual Dating Seite ist in Deutschland empfehlen? In unserem Vergleich erfahren Sie mehr!