03.08.2017, 12.58 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag 2017: Städte, Termine und Öffnungszeiten für den Sonntagsverkauf

Die Woche war mal wieder viel zu kurz, um alle Besorgungen zu erledigen? Zum Glück gibt es da noch den Verkaufsoffenen Sonntag. Wie verraten Ihnen, welche Städte wann zum Sonntagsverkauf einladen.

Menschen drängen sich an einem verkaufsoffenen Sonntag über die Einkaufsstrasse Königsallee in Düsseldorf. Bild: Martin Gerten / dpa

Der Verkaufsoffene Sonntag ist für Shopping-Freunde eine willkommene Möglichkeit, Einkäufe zu erledigen, zu denen man in der Woche nicht gekommen ist. Auf news.de erfahren Sie alles, was Sie zur Sonntagsöffnung wissen müssen.

Verkaufsoffener Sonntag von Bundesländern separat geregelt

Seit 2006 sind die Bundesländer für den Ladenschluss zuständig. In den meisten Ländern ist das Einkaufen seither an den Wochentagen rund um die Uhr möglich, an Sonn- und Feiertagen dagegen bleiben die Ladentüren überall grundsätzlich geschlossen. Meistens sind aber vier verkaufsoffene Sonntage pro Jahr erlaubt. Die beschlossenen Termine werden jeweils im Vorfeld zwischen Stadt, Gewerbetreibenden und Händlergemeinschaften abgestimmt.

Öffnungszeiten am Verkaufsoffenen Sonntag

Üblicherweise haben die Geschäfte an verkaufsoffenen Sonntagen von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Aber natürlich gibt es auch hier Ausnahmen. In einigen Städten haben sich Öffnungszeiten von 12 bis 17 Uhr eingebürgert, in anderen können die Läden schon einmal bis 20 Uhr offen haben.

Mehrheit der Bürger will keinen Sonntagsverkauf

Eine große Mehrheit der Bürger will nicht, dass Geschäfte am Sonntag genauso geöffnet haben wie werktags. In einer Umfrage von Infratest dimap im Auftrag der Tageszeitung "Die Welt" aus dem Jahr 2012 sprachen sich 73 Prozent der Befragten dagegen aus, 25 Prozent wollen eine normale Ladenöffnung auch am Sonntag.

Je nach Alter variieren demnach die Ergebnisse. Je jünger die Befragten seien, umso eher befürworteten sie eine weitere Liberalisierung der Öffnungszeiten. So wünschten sich 40 Prozent der 18- bis 29-Jährigen offene Geschäfte auch am Sonntag. Im Alter zwischen 30 und 44 Jahren seien noch 28 Prozent für den Sonntagseinkauf, in der Gruppe der über 60-Jährigen finden dies nur noch 19 Prozent gut.

Verkaufsoffene Sonntage 2017 in den 10 größten Städten Deutschlands

Stadt Termine Anlass / Stadtteil
Berlin

03.09.17

01.10.17

05.11.17

03.12.17

17.12.17

IFA

Lichterfest

Jazzfest

Weihnachtsmarkt

Louis-Lewandowski-Tage

Hamburg

01.10.17

05.11.17

München   Verkaufsoffener Sonntag 2017 gerichtlich untersagt.
Köln 06.08.17 nur Stadtteil Deutz
Frankfurt am Main

27.08.17

17.09.17

24.09.17

15.10.17

 
Stuttgart

10.09.17

17.09.17

24.09.17

08.10.17

22.10.17

29.10.17

05.11.17

12.11.17

Feuerbacher Kirbe (nur Feuerbach)

Vaihinger Herbst, Feuerseefest (Vaihingen, West)

Stammheim-Tag, Volksfestumzug (Stammheim, Bad Cannstatt)

Knausbirasonntag, Möhringer Herbst (Hedelfingen, Möhringen)

Flegga-Treff (Untertürkheim)

Degerlocher Kirbe (Degerloch)

Martinimarkt (Sillenbruch)

Martinimarkt (Bad Canstatt, Gablenberg), Martinstag (Nord)

Düsseldorf

27.08.17

10.09.17

17.09.17

03.12.17

10.12.17

Oberkassel

Eller, Kaiserswerth

Carlstadt, Pempelfort, Derendorf

Eller, Gerresheim, Derendorf, Kaiserswerth,
Oberkassel, Bilk, Unterbilk, Benrath, Pempelfort

Stadtmitte, Altstadt und Carlstadt

Dortmund

05.11.17

03.12.17

 
Essen    Verkaufsoffener Sonntag 2017 gerichtlich untersagt.
Leipzig

01.10.17

05.11.17

03.12.17

17.12.17

Markttage

Dokufilm-Festival

Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt

Kein Verkaufsoffener Sonntag in Ihrer Stadt?

In Ihrer Stadt oder Ihrer Nähe gibt es heute keinen verkaufsoffenen Sonntag? Dringende Kleinigkeiten erhalten Sie unter Umständen auch sonntags an größeren Bahnhöfen, Tankstellen, beim Spätkauf oder Bäcker. Und auch wenn Sie den sonntäglichen Einkauf vielleicht nicht mit einem Ausflug kombinieren können, muss das Wochenend-Shopping für Sie längst noch nicht ausfallen. Zahlreiche Modehäuser, Elektronik-Fachgeschäfte, Buchläden usw. verfügen über einen eigenen Online-Shop, sodass Sie dort zu jeder beliebigen Tages- und Nachtzeit einkaufen können.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sam/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser