Aufklärung im Internet: Auf DIESER Pornoseite sind Kinder willkommen

Eine Pornoseite beschreitet neue Wege: Die Seite Pornhub will es sich zur Aufgabe machen, Kinder frühzeitig aufzuklären und Fragen rund um das Thema Sex zu beantworten. Eine Idee, die durchaus Potenzial hat.

Eine Pornoseite will nun Kinder aufklären. Bild: Fotolia

Kommt uns heutzutage eine Frage in den Sinn, dann tun wir was als erstes? Richtig, wir googlen. Vor allem Fragen, die man sich vielleicht nicht zu fragen traut, lässt man sich gern anonym im Internet beantworten. Deshalb darf man auch davon ausgehen, dass Kinder und Jugendliche diverse Fragen zu Sexualität und Pubertät im Internet stellen und damit nicht etwa zu ihren Eltern gehen oder auf den Schulunterricht warten.

Pornoseite will Kinder aufklären

Ein Trend, den die Pornoseite Pornhub offenbar mit Interesse zur Kenntnis genommen hat und daraus nun Gewinn schlagen will. Entstanden ist ein Pilotprojekt mit dem Ziel, Teenager aufzuklären. Seit Mittwoch gibt es das kostenlose Portal Pornhub Sexual Health Center, auf der man Tipps zum Thema Sex findet.

Auf dieser Pornoseite sollen Kinder antworten finden

So wird unter anderem über Geschlechtskrankheiten, Beziehungsprobleme und auch Safer Sex gesprochen. Aber auch eine konkrete Heranführung von Kindern an das Thema Sex ist geplant. Fragen wie "Wie entsteht ein Baby" sollen hier leicht verständlich beantwortet werden.

Übrigens: Auch Erwachsene können sich auf dieser Seite informieren. Die bekannte Sex-Therapeutin Dr. Laure Betito steht für Fragen jeglicher Art zur Verfügung.

Lesen Sie auch: So erkennen Eltern, ob ihre Kinder drogenabhängig sind.

VIDEO: So wird der "Sex von Hinten" für Frauen angenehmer
Video: Sixx

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser