Thomas Gottschalk und seine Ehefrau Thea haben sich nach mehr als 40 Jahren getrennt. Das bestätigte Gottschalks Anwalt Christian Schertz am Montag auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

mehr »

Halloween-Kostüme: Die gruseligsten Last-Minute-Verkleidungen

Gerade war doch noch Sommer, jetzt steht schon Halloween vor der Tür. Da kommt manchmal die Vorbereitung aufs perfekte Halloweenparty-Outfit zu kurz. Zum Glück lässt sich ganz easy so einiges aus den eigenen Klamotten zaubern...

Spontan zur Halloweenparty eingeladen, aber keine Idee für ein Kostüm? Kein Grund zur Sorge - der eigene Kleiderschrank gibt mit ein bisschen Kreativität ganz schön viel her - sehen Sie selbst...

Black and White Skeleton


Besonders cool im Partnerlook - das Selfmade-Skelett. (Shutterstock/Poprotskiy Alexey)

Dieser Skelett-Look lässt sich ganz einfach aus einem schwarzen und einem weißen Shirt basteln. Es ist lediglich ein wenig Fingerspitzengefühl gefragt: Zuerst entscheiden, welche Farbe oben sein soll. Dann die Rippen auf dem Stoff vorzeichnen und vorsichtig ausschneiden. Mit einem gruseligen Totenkopf-Make-up ist das Outfit perfekt. Wer weiße und schwarze Leggings hat, kann den Skelett-Look natürlich auch noch auf die Beine übertragen.

Wer noch Inspiration für ein süßes Kostüm für den Vierbeiner sucht - bei Clipfish gibt es tolle Ideen.

Sexy Jigsaw


Die Jigsaw-Puppe aus dem Horrorfilm "Saw" erwacht zum Leben. (Shutterstock/Art Konovalov)

Im Film "Saw" ist Jigsaw eine makabre Holzpuppe. Mit ein paar Basics aus dem Kleiderschrank lässt sie sich ganz einfach nachstylen: Zur weißen Bluse oder Hemd wird eine schwarze Hose und ein schwarzer Blazer kombiniert. Wichtig ist die rote Fliege, dazu das typisch weiße Gesicht, die roten Spiralen auf den Wangen und der Puppenmund. So ist Jigsaw eindeutig zu erkennen.

Düstere Wednesday Addams


Die kleine Wednesday aus der Addams Family ist nicht so brav, wie sie scheint. (Shutterstock/Master1305)

Wer es ein wenig "girly" mag, sollte auf dieses Kostüm zurückgreifen. Alternativ zum "kleinen Schwarzen" lässt sich der Look auch mit einem schwarzen Rock und Shirt stylen. Darunter eine weiße Bluse tragen, damit der typische weiße Kragen zum Vorschein kommt. Die Haare im Mittelscheitel in zwei brave Zöpfe flechten. Wer den Look perfektionieren will: Gesicht hell schminken, Augen und Lippen dunkel schattieren und ganz lieb schauen...

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Empfehlungen für den news.de-Leser