18.07.2016, 15.36 Uhr

Reisestornierung in die Türkei und Nizza: Türkei-Urlaub gebucht? So schätzen Experten die aktuelle Situation ein

Unzählige Menschen tummeln sich am Strand von Nizza am 26. Juli 2006. Bild: epa/dpa

Bezogen auf das jüngste Beispiel, den Putschversuch in der Türkei, hätte dieser also über einen längeren Zeitraum andauern müssen. Experten des Verbraucherportals "knip.de" sind jedoch der Ansicht, dass die aktuelle Situation in der Türkei zum Reiserücktritt berechtigt. Jedes Jahr reisen rund 4 Millionen Deutsche in die Türkei, Schätzungen zufolge erwägt jeder Fünfte aktuell einen Reiserücktritt.

Ob Istanbul, Izmir oder Antalya: Die politischen Unruhen in der Türkei erlauben einen Reiserücktritt, so die Versicherungsexpertin Julia Morgen des Verbraucherportals: "Aufgrund der aktuellen Situation gilt ein erhöhtes Sicherheitsrisiko für Reisen in die Türkei. Dies wird von den Reiseveranstaltern zumeist als Grund für eine Umbuchung oder Stornierung akzeptiert, wenn das Auswärtige Amt offiziell vor Reisen in die Region warnt."

Reise-Rücktrittsversicherung greift bei Stornokosten nicht

Die sogenannte Reise-Rücktrittsversicherung greift bei etwaigen Stornokosten nicht: Diese Versicherung ist nur für den Fall gedacht, dass der Urlauber selbst aufgrund einer schweren Krankheit - hierfür genügt die Vorlage der Krankschreibung durch den Hausarzt - oder dem Tod eines nahen Angehörigen nicht in der Lage ist, die Reise anzutreten. Auch der Reiseabbruch kann kurzfristig versichert werden. Tarife mit Reiseabbruchversicherung kosten dabei etwa 20 Prozent mehr, können sich aber für Verbraucher lohnen: "Wer eine Reise vorzeitig abbrechen muss bekommt dann Kosten für nicht genutzte Reiseleistungen ersetzt, etwa Mietwagen oder Inlandsflüge", so die Expertin.

Die Verbraucherzentrale Hamburg empfiehlt grundsätzlich bei Unsicherheiten, sich immer erst direkt an den Reiseveranstalter zu wenden. Viele hätten in der Vergangenheit immer wieder aus Kulanz Umbuchungen ermöglicht.

FOTOS: Sonne, Meer und Palmen Die günstigsten Traumreiseländer der Welt
zurück Weiter Die günstigsten Traumreiseländer der Welt (Foto) Foto: Olesya Kuznetsova / Shutterstock.com/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

lid/jat/news.de

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser