22.12.2015, 14.23 Uhr

Puff-Flatrate, Straßenstrich und Sex-Kino: So geht's in Deutschlands Puffs an Weihnachten zu

Nicht nur der Einzelhandel macht an Weihnachten mächtig Gewinn. Auch in Deutschlands Puffs herrscht Hochkonjunktur. Wir verraten Ihnen was an den Feiertagen tatsächlich in den angesagtesten Bordellen Deutschlands abgeht.

Auch an Weihnachten haben Deutschlands Pfuffs Hochkonjunktur. Bild: dpa/Boris Roessler

Oh du fröhliche! Auch in diesem Jahr lässt das jährliche Weihnachtsgeschäft die Kassen der Händler wieder ordentlich klingeln. Doch auch ein ganz anderes Gewerbe macht an Weihnachten und über die Feiertage ein beträchtliches Geschäft. Denn pünktlich zum "Fest der Liebe" laden Puffs, Straßenstriche und Sex-Kinos zu reichlich Unterhaltung ein. Was an den Feiertagen tatsächlich in den angesagtesten Puffs und Edel-Bordellen Berlins abgeht, erfahren Sie hier.

Caligula - "Berlins Flatrate-Bordell Nummer Eins": Auch an Heilig Abend sexuelle Dienstleistungen

Wer dachte, dass auch ein Bordell in Berlin mal Sperrstunde hat, der hat sich da gewaltig getäuscht. Denn der angesagte Flatrate-Puff Caligula hat auch an Weihnachten seine Türen geöffnet. Wie "Vice" unter Berufung auf eine Empfangsdame schreibt, bildet sich am Abend des 24.12. oft schon vor der Öffnung eine riesige Warteschlange. Das All-Inclusive-Paket für satte 129 Euro lädt am Fest der Liebe zu reichlich alkoholischen, nicht-alkoholischen Getränken, Französisch und Verkehr mit Schutz ein.

King George - Erster Flatrate-Puff Deutschlands: Extras auf Verhandlungsbasis

Zwar ist der erste Flatrate-Puff Deutschlands an Heilig Abend geschlossen, aber das Feiertags-Angebot kann sich durchaus blicken lassen. Nach Angaben von "Vice" darf man in dem Puff für 50 Euro geschützt Sex haben und Geblasen werden, so oft man mag. Extras sind auf Verhandlungsbasis.

Tina-Oase lädt zum Sex-Kino

Wer sich den Abend hingegen lieber bildhaft mit etwas mehr Fantasie gestalten will, der kann jeden Tag im Jahr das preiswerteste Sex-Kino in ganz Berlin besuchen. "Täglich ab 10 Uhr Uhr erwarten Sie bis zu acht sexy, nette und ständig wechselnde Platzanweiserinnen. Der Eintritt kostet 6,- € und gilt für einen ganzen Tag. Kommen, gehen, wiederkommen :-)" heißt es auf der Homepage. Na dann, besinnliche Weihnachten!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/gea/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser