22.09.2015, 15.47 Uhr

Trends beim Oktoberfest: Mit diesen Wiesn-Styles sorgen die Stars für Aufsehen

Alle Jahre wieder geht's für die Damen der Schöpfung darum, sich im perfekt sitzenden Dirndl zu präsentieren. Dass man aber auch in Lederhose ziemlich sexy aussehen kann, zeigen dieses Jahr Verona Pooth, Micaela Schäfer und Co.

An Verona Pooth sehen auch Lederhosen sexy aus. Bild: ddp images

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer hat das schönste Dirndl im ganzen Land? Diese Frage stellt sich Verona Pooth dieses Jahr nicht. Die Entertainerin setzt stattdessen auf Lederhose und zeigt, dass Frau auch ohne Kleid eine gute Figur machen kann. Andere Promi-Damen tun es der 47-Jährigen gleich.

Lena Gercke


Lena Gercke stehen offenbar auch auf Lederhosen. (Facebook/Lena Gercke)

VIDEO:
Video: spot on news

Während Pooth eine bauchfreie Bluse zu der Hose kombiniert, schmeißt sich Lena Gercke (27), wie auf Instagram zu sehen ist, mit einem karierten Hemd in Schale. Einen Träger der Hose lässt das Model lässig herunterhängen und beweist: Auch weniger Haut kann sexy sein.

Verona Pooth


Verona Pooth auf der "Sixt Damen Wiesn". (ddp images)

Oktoberfest ist nur einmal im Jahr - und deshalb nutzte Verona Pooth die Gunst der Stunde, um sich in mehreren Lederhosen-Outfits zu präsentieren. Zur "Sixt Damen Wiesn" erschien die Moderatorin in einer High-Waist-Variante. Zu der dreiviertellangen Hose kombinierte sie eine weiße Bluse - tiefer Ausschnitt inklusive.

Auf Clipfish sehen Sie, wie sich Verona Pooth als Hair-Stylistin schlägt.

Micaela Schäfer


Micaela Schäfer braucht nicht mehr als Hosenträger. (Youtube/Micaela Schäfer)

Geht es nach Micaela Schäfer (31), braucht Frau weder Dirndl noch Lederhose. Für ein Oktoberfest-Shooting am Brandenburger Tor zog das Nacktmodel ausschließlich Träger an, mit denen sie - soweit es ging - ihre intimsten Stellen verdeckte.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

mie/zij/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser