Milan Fashion Week: Cara Delevingne & Co. laufen für Karl Lagerfeld

Designer Karl Lagerfeld lässt sich nicht lumpen: Für seine neueste Fendi-Kollektion ließ er auf der Mailänder Fashion Week eine Gruppe der derzeit meistangesagten Models auflaufen.

Sie ist der Star der aktuellen Fendi-Kollektion: Cara Delevingne

Bild: Chris Joseph/Capital Pictures/spot on news

Die Mailänder Fashion Week ist in vollem Gange und wessen Kollektion darf an dieser Stelle natürlich nicht fehlen? Richtig! Die von Karl Lagerfeld (81). Der berühmte Mode-Designer stellte nun die italienisch angehauchte Sommer-Kollektion 2015 von Fendi vor und engagierte dafür die Crème de la Crème des Modegeschäfts - darunter Cara Delevingne (22), Kendall Jenner (18), Joan Smalls (26) und Georgia Jagger (22).

Es war keine Geringere als Delevingne, die Lagerfelds Show eröffnen durfte. Als Star der neuen Fendi-Kollektion ließ sie es sich nicht nehmen, die Trends für den Sommer 2015 vorzustellen. Mit ihren Model-Kolleginnen präsentierte sie mit Federn und Quasten verzierte Kleider in hauptsächlich blauen Farbmustern. Karl Lagerfelds Show-Notizen ließen durchblicken, dass seine neueste Kollektion auf Mode und Architektur basiere, die "zu 100 Prozent italienisch" sei.

Sehen Sie auf MyVideo einen Beitrag von "taff" zu den "heißesten It-Girls"

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser