Made in America: Look des Tages

Iggy Azalea rockt die Bühne im sexy Outfit

Iggy Azalea bei ihrem Auftritt auf dem "Made in America Festival"

Bild: Paul A. Hebert/Invision/AP/spot on news

Beim "Made in America Festival" in Los Angeles begeisterte Iggy Azalea (24, "Black Widow") ihre Fans nicht nur mit ihrer Musik. Auch ihr knappes Outfit dürfte den ein oder anderen zum Jubeln gebracht haben. Die Sängerin trat mit transparentem Oberteil und hüfthoher, enganliegender Shorts auf die Bühne. Durch das bunt bedruckte Shirt konnte man gut den schwarzen BH erkennen und auch ihren schlanken Bauch versteckte die 24-Jährige nicht.

Auch beim Make-Up hielt sich Azalea nicht zurück: Passend zu den Knallfarben der Hose und des Oberteils trug sie einen neon-pinken Lippenstift. Die langen blonden Haare stylte sie zu einem glatten Pferdeschwanz, der bei ihren Tanzbewegungen wild durch die Luft flog.

Bestellen Sie hier transparente Oberteile

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser