Ultra Gelenk-Kraft Pro: Dr. Hittich bringt mit "Ultra Gelenk-Kraft Pro" Nährstoffe gegen Gelenkschmerzen auf den Markt

Dr. Hittich ist ein erfolgreicher Nahrungsergänzungsmittelhersteller und Experte in Gesundheitsfragen. Um Gelenkschmerzen zu lindern, hat Dr. Hittich Ultra Gelenk-Kraft Pro entwickelt.

Ultra Gelenk-Kraft Pro von Dr. Hittich

Bild: Dr. Hittich/spot on news

Dr. Hittich ist ein Familienunternehmen, das seit vielen Jahren auf dem Gesundheitsmarkt für die Entwicklung und Herstellung beliebter Nahrungsergänzungsmittel bekannt ist. Mit seinem Produkt Ultra Gelenk-Kraft Pro wirkt Dr. Hittich dem Gelenkverschleiß entgegen. Gelenkschmerzen sind leider keine Seltenheit, denn fast die Hälfte aller Menschen über 45 ist von diesen betroffen. Vor allem Knieschmerzen machen den meisten Personen zu schaffen. Dass die Gelenke im Alter zunehmend zwicken, ist allgemein bekannt. Doch können die Beschwerden auch schon in jüngeren Jahren auftreten, da wir unsere Gelenke jeden Tag stark beanspruchen: wir gehen, laufen, sitzen und stehen auf, bücken uns und tragen schwere Gegenstände. Insbesondere Sportler klagen über Schmerzen, die aus einem vorzeitigen Gelenkverschleiß hervorgehen. Bei stark Betroffenen lassen normale Bewegungen den Alltag dabei zur regelrechten Qual werden. Ignoriert man die Beschwerden, werden sie nur noch schlimmer. Mit dem Nahrungsergänzungsmittel Ultra Gelenk-Kraft Pro von Dr. Hittich, das nach einer speziellen Formel entwickelt wurde, wird dem Körper dabei geholfen notwendige Wirkstoffe, die die Gelenkschmerzen lindern sollen, aufzunehmen und zu verarbeiten.

Dr. Hittich verwendet patentiertes BioCell Collagen-Verfahren

Die regelmäßige Einnahme einer zuverlässigen ernährungsmedizinischen Lösung wie Ultra Gelenk-Kraft Pro von Dr. Hittich kann die Wiederherstellung der natürlichen Gelenkschmiere begünstigen. Bei der Einnahme ergänzender Mittel sollte stets auf die richtige Zusammensetzung und Dosierung der Aktivstoffe geachtet werden. Dr. Hittich verwendet für sein Produkt Ultra Gelenk-Kraft Pro eine neue patentierte Formel, die es dem Körper ermöglichen soll, die Aktivstoffe 7000 Prozent besser aufzunehmen, als dies bei einem herkömmlichen Mittel der Fall ist. Diese Entwicklung könnte als wahrer Durchbruch in der Forschung bei der diätetischen Behandlung von Arthrose gewertet werden. Die optimale Aufnahmekapazität des Körpers will Dr. Hittich durch sein einzigartiges Herstellungsverfahren erreichen. Bisher scheiterten viele Produkte an genau dieser Hürde: Der Körper kann nämlich die Stoffe Hyaluron und Kollagen schwerlich aufnehmen und verarbeiten. Mithilfe des patentierten BioCell Collagen-Verfahrens, versucht Dr. Hittich bei der Entwicklung von Ultra Gelenk-Kraft Pro die Moleküle derart zu verkleinern, dass diese vom Körper problemlos verwertet werden können.

Dr. Hittichs patentierte Naturformel soll seine Wirkung schon innerhalb der ersten 12 Stunden entfalten und den Körper dazu bringen, seine natürliche Gelenkschmiere wiederherzustellen. Die regelmäßige Anwendung von Dr. Hittichs Produkt verfolgt den Zweck Arthrose in den verschiedensten Körperteilen merklich zu lindern. Auch Rücken- und Hüftbeschwerden könnten auf lange Sicht gemindert werden. Durch eine wiederhergestellte Gelenkschmiere werden die Knie wieder beweglicher und der dauerhafte Schmerz in Beinen, Schultern und Handgelenken nimmt ab. Dr. Hittich erkannte schon früh, dass sich die Beschwerden der Gelenkschmerzen in der Bevölkerung flächendeckend ausbreiten. Die Ursachen sind vielfältig und die Beeinträchtigungen sind umfassend.

Ultra Gelenk-Kraft Pro für junge und alte Patienten

Die wohl größte Gruppe der Betroffenen sind Personen ab 50 Jahren, die unter einer altersbedingten Arthrose leiden. "Für einen einwand- und schmerzfreien Bewegungsablauf benötigt der Körper eine bestimmte 'Schmiere' in den Gelenken, damit beim Aneinanderstoßen der Knochen keine Reibung verursacht wird", erklärt Dr. Hittich. Mit zunehmendem Alter nimmt die Gelenkschmiere - auch Synovial-Flüssigkeit genannt - immer mehr ab und kann häufig nicht mehr selbstständig vom Körper hergestellt werden. Eine unangenehme Folge ist, dass die Knochen ohne Dämpfer aufeinander reiben und die glatte Knochenoberfläche rau wird. Letztlich können sogar Knorpelstückchen absplittern. Das Gefühl der Steifheit in den Knochen setzt ein und anhaltende Schmerzen in der Bewegung sind die Folge. Von selbst kann der Körper diesen Vorgang nicht mehr aufhalten. Die regelmäßige Einnahme von Ultra Gelenk-Kraft Pro von Dr. Hittich soll dem Körper dabei helfen, die eigene Synovial-Flüssigkeitsproduktion wieder anzukurbeln.

Übergewicht und mangelnde bzw. übermäßige Bewegung sind weitere Faktoren, die einen vorzeitigen Gelenkverschleiß auslösen. Wer jahrelang Leistungssport betreibt, klagt oft schon in jungem Alter über schmerzende Gelenke. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Gelenke über lange Zeit übermäßig und einseitig belastet wurden. Der Körper ist mit der Produktion der Synovial-Flüssigkeit überfordert.

Auch um solchen Personen zu helfen, entwickelte der Biochemiker Dr. Hittich sein natürliches Produkt Ultra Gelenk-Kraft Pro. Wer schon als junger Mensch Probleme mit den Gelenken hat, sollte schon früh auf ein zuverlässiges Produkt zurückgreifen, das die Zufuhr der nötigen Wirkstoffe zur Synovial-Produktion positiv beeinflussen kann. Die Einnahme von Dr. Hittichs Gesundheitsmittel ist einfach und lässt sich leicht in den Tagesablauf einfügen. Dr. Hittich empfiehlt in den ersten acht Wochen täglich zwei Mal zwei Tabletten, vor einer Mahlzeit, mit reichlich Flüssigkeit einzunehmen. Diese erste Zeitspanne dient dazu, dass sich im Körper ein Depot an Bio-Cell Collagen, Typ-II-Kollagen, Hyaluron, Chondroitin und Glucosamin bildet. Nach den ersten acht Wochen kann die Dosis auf nur zwei Tabletten täglich reduziert werden.

Dennoch sollte neben der Einnahme von Gesundheitsmitteln weiterhin auf eine leichte sportliche Betätigung geachtet werden, da diese - sofern richtig ausgeführt - ebenfalls dem Schutz der Gelenke dient. Wer beim Sport das richtige Mittelmaß findet, hält die für Arthrose anfälligsten Körperteile Knie, Hüfte, Finger und Füße geschmeidig. Richtig ausgeführte, regelmäßige Bewegungen wirken sich positiv auf die schützende Knorpelschicht zwischen den Knochen aus. Indem auch die Muskel über den entsprechenden Körperteilen gestärkt werden, bildet sich ein Polster, das als zusätzlicher Gelenkschutz fungiert.

Schmerzen mit der Intelligenz der Natur besiegen

Das Familienunternehmen Dr. Hittich zählt seit über 20 Jahren zu den renommiertesten Entwicklern und Anbietern von natürlichen Nahrungsergänzungsmitteln höchster Qualität. Vor der Gründung des Unternehmens Dr. Hittich arbeitete der heutige Leiter, Dr. Reinhard Hittich, einige Jahre in der chemisch-pharmazeutischen Industrie. Um seine eigenen Vorstellungen zu verwirklichen, kehrte Dr. Hittich der Pharmaindustrie den Rücken zu und erfüllte sich seinen langjährigen Traum vom eigenen Gesundheitsunternehmen, das den Menschen auf natürliche Art und Weise dabei hilft, gesund und vital zu leben. Seitdem leitet Dr. Hittich erfolgreich seine eigene Firma unter seinem Familiennamen. Bei der Gründung des Unternehmens setzte sich Dr. Hittich eine Prämisse, die er seitdem konsequent einhielt: Er entwickelt und vertreibt ausschließlich Produkte, die aus rein natürlichen Aktivstoffen unter Beibehaltung der Intelligenz der Natur hergestellt werden, und von denen er selbst überzeugt ist.

Advertorial - was ist das?

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser