Lily Allen: Look des Tages

Lily Allen treibt es bunt

So bunt wie Lily Allen war sonst keiner bei den NME Awards 2014 Bild: Jonathan Short/Invision/AP

Lily Allen (28) zog bei den NME Awards 2014 alle Blicke auf sich, denn so viel Mut zur Farbe wie die Sängerin bewies bei der Preisverleihung niemand. Die Engländerin erschien in einem Etui-Kleid, das an die Londoner Swinging Sixties erinnerte und mit einer Kombination aus orange-schwarzen Streifen und einer weißen Seitenpartie mit mintgrünem Saum das mit Abstand bunteste Outfit des Abends darstellte. Dazu trug Allen ein blau-grünes Cape aus angesagtem Fake-Fur.

Doch das war der zweifachen Mutter wohl noch nicht bunt genug: Die Farben ihres Outfits fanden sich allesamt auf ihren bunt lackierten Fingernägeln wieder; und den Pony des ansonsten rabenschwarzen, hochgesteckten Haares zierten kobaltblaue Strähnen. Damit der Look nicht überladen wirkt, hielt Allen sich bei den Accessoires allerdings clever zurück: Mit schnörkellosen High Heels in schlichtem Weiß und einer schwarzen Handtasche kriegt sie die Kurve.

Wer es ebenfalls bunt mag, findet hier eine große Auswahl an farbenfrohen Kleidern

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser