Halloween feiern Nervenkitzel, Grusel und Achterbahnfahrten

Die Nacht der Kürbisse, der Gespenster und der Grusel-Parties naht: Bald ist Halloween! Den 31. Oktober können Sie in diesem Jahr in passender Atmosphäre genießen - mehrere deutsche Freizeitparks laden zum Mitfeiern in der schaurigsten Nacht des Jahres ein.

Düstere Gestalten, Vampire und Geister bevölkern zu Halloween die deutschen Freizeitparks. (Foto)
Düstere Gestalten, Vampire und Geister bevölkern zu Halloween die deutschen Freizeitparks. Bild: dapd

Halloween mit Zombies und Live-Shows im Europa-Park Rust

Wenn der Tagesbetrieb im Europa-Park in Rust vorüber ist und sich fröhliche Familien von den Fahrgeschäften und Attraktionen verabschiedet haben, hält der Grusel am Abend Einzug in Deutschlands größtem Freizeitpark. Vom 29. September bis 4. November steht in Rust alles im Zeichen der Kürbisse und Gespenster.

Eine Zerreißprobe fürs Nervenkostüm können Sie an jedem Freitag und Samstag vom 28. September bis 3. November bei den Horror Nights erleben, die mit Sänger Marc Terenzi einen prominenten Gastgeber haben. Der ehemalige Boygroup-Sänger gibt nicht nur seinen Namen her, er tritt auch in der Show «Horror on Ice Part II» auf, die jeden Abend über die Bühne geht.

Halloween: Herzhafte und süße Rezepte mit Kürbis
zurück Weiter Kürbis (Foto) Zur Fotostrecke Foto: Unilever/du darfst

Wer sich Gespenstern, Zombies und anderen Wesen der Unterwelt stellen will, streift durch die fünf Horrorhäuser, schaut im schaurigen Vampire's Club vorbei oder lässt sich in den Fahrgeschäften «Pegasus» und «Fluch der Kassandra» durchschütteln. Auch wenn Halloween das Fest der Kostüme ist: Verkleidungen müssen zu Hause bleiben, kostümierte Gäste werden nicht auf das Gruselgelände gelassen.

Etwas weniger blutrünstig, aber nicht weniger schaurig dürfte es beim Halloween-Festival zugehen, mit dem der Europa-Park vom 26. Oktober bis 4. November seine Sommersaison ausklingen lässt. Jeden Abend zieht eine Gruselparade durch die Abenddämmerung, bevor DJ Bobo mit seiner aktuellen Show «Dancing Halloween» für ausgelassene Stimmung sorgt - da hält es nicht mal Zombies und Gespenster auf den Sitzen.

Freizeitpark Belantis in der Hand von Geistern und Kürbissen

Im Freizeitpark Belantis bei Leipzig klingt Ende Oktober ebenfalls die Sommersaison aus. Vom 29. Oktober bis 4. November haben Besucher die Möglichkeit, dank der verlängerten Öffnungszeiten die sieben Themenbereiche des Parks ausgiebig zu nutzen.

Heidi Klum: Queen of Halloween

Anders als im Europa-Park Rust ist Verkleiden im Belantis-Freizeitpark ausdrücklich erwünscht. Für die Jüngsten hat die Verkleidung sogar einen Vorteil: Wer kleiner als 1,45 Meter ist, eine gruselige Verkleidung trägt und einen verzierten Halloween-Kürbis dabei hat, kommt traditionell vergünstigt in den Freizeitpark bei Leipzig. Wer abendliche Freizeitpark-Action mag, bezahlt nach 17 Uhr ebenfalls einen ermäßigten Eintrittspreis - auch ohne Kostüm.

Neben den bekannten Fahrgeschäften und Attraktionen des sächsischen Freizeitparks wie der Mega-Achterbahn Huracan können sich Belantis-Besucher beim Drachenritt auf der Familienachterbahn oder im Verlies des Grauens in die richtige Halloween-Stimmung bringen. Dazu gibt es zahlreiche Spiele und Aktionen, die thematisch auf das keltische Kürbis-Fest abgestimmt sind.

Spritzendes Blut und Nervenkitzel im Movie Park Bottrop

Ein beliebtes Spektakel ist seit Jahren die Horror Halloween Party im Movie Park Bottrop-Kirchhellen. Der Name ist hier Programm: Während andernorts verkleidete Kinder in Gruppen von Tür zu Tür ziehen und Süßigkeiten einsammelt, regiert in Bottrop blutrünstige Horrorstimmung, die teilweise erst ab 16 Jahren zugänglich ist. Ob Ihnen der Sinn nach «Schmerzen, Qualen, Sensationen» im Circus of Freaks steht oder Sie sich lieber im «Deathpital», dem Krankenhaus für Menschen mit einem Nervenkostüm aus Stahl, eine Gänsehaut wachsen lassen möchten: Das Gelände des Movie Parks in Bottrop-Kirchhellen bietet schauerhafte Gruselmöglichkeiten en masse.

Verrückte Bräuche: Was wir von Halloween lernen können
zurück Weiter Kerala (Foto) Zur Fotostrecke Foto: Wikipedia/ Rajesh Kakkanatt / Creative Commons License

In diesem Herbst haben Halloween-Fans die Möglichkeit, jeden Donnerstag, Freitag und Samstag zwischen dem 3. Oktober und dem 3. November im Movie Park in Bottrop mitzufeiern. Jeweils zwischen 18 und 22 Uhr regieren auf dem Gelände des Freizeitparks Schauerstimmung und Gruselgestalten. Besucher dürfen mit einem normalen Ticket mit Ausnahme des 27. und 31. Oktobers an dem Spektakel teilnehmen. Sonderkarten für die beiden Tage gibt es auf der Webseite des Movie Parks.

ham/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig