Tourismus MS Europa mit zehn neuen Zielen

Hamburg (dpa/tmn) - Im kommenden Jahr läuft die «MS Europa» zehn neue Häfen an. Darunter befinden sich zum Beispiel das Palmerston Atoll in der Südsee, Picton in Neuseeland, Ostende in Belgien oder Celeiro in Spanien, teilte die Reederei Hapag-Lloyd Kreuzfahrten mit.

MS Europa mit zehn neuen Zielen (Foto)
MS Europa mit zehn neuen Zielen Bild: dpa

Hamburg (dpa/tmn) - Im kommenden Jahr läuft die «MS Europa» zehn neue Häfen an. Darunter befinden sich zum Beispiel das Palmerston Atoll in der Südsee, Picton in Neuseeland, Ostende in Belgien oder Celeiro in Spanien, teilte die Reederei Hapag-Lloyd Kreuzfahrten mit.

Neben der Weltreise gibt es mit der «MS Europa» kurze Schnupperreisen in die Nord- und Ostsee sowie ins Mittelmeer. Über die Weihnachtsfeiertage 2013 ist das Kreuzfahrtschiff in der Karibik rund um Kuba unterwegs. Kinder bis elf Jahre fahren ab Mitte April 2013 bei Unterbringung in der Suite der Eltern kostenlos. Bis 15 Jahre zahlen sie 50 Euro pro Nacht. Der neue Katalog gilt von November 2012 bis April 2014.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig