Kuba, Hawaii & Co. In diesen Ländern lacht noch die Sonne

Urlaub in der Sonne (Foto)
Paddeln, Surfen oder einfach nur Relaxen - auf Hawaii ist alles möglich. Bild: Hawaii Tourism Authority/ Dana Edmunds

Von news-de-Redakteurin Melanie Sohn
Feinsandige Strände, blaues Meer, Temperaturen bis zu 30 Grad und karibisches Urlaubsfeeling warten auch im Winter auf Sie. News.de verrät, wo jetzt noch die Sonne lacht, Sie Wärme tanken und entspannen können.

Fidels buntes Urlaubsjuwel – Kuba entdecken

Dicke Zigarren, bunte Straßenkreuzer, der Buena Vista Social Club und prachtvolle Häuser - Kuba weckt ein ganz entspanntes Lebensgefühl und verführt zum Seele baumeln lassen. Man muss nur der Musik der kubanischen Künstler lauschen. Schon spürt man die brennende Sonne auf der Haut, schmeckt den Duft der Havanna-Zigarren und hört das Meer rauschen.

Der Winter ist die perfekte Reisezeit für den Inselstaat in der Karibik, denn von November bis April herrscht dort die trockene Jahreszeit mit Temperaturen von bis zu 26 Grad und durchschnittlich sieben Stunden Sonnenschein pro Tag. Neben endlosen, feinsandigen Stränden und dem türkisblauen Meer hat Kuba viele Schätze zu bieten, die zu entdecken es sich lohnt. Einer von ihnen ist die Hauptstadt Havanna mit ihren alten amerikanischen Straßenkreuzern, den bunten Fassaden und dem Stadtkern, der mit seinen barocken und neoklassischen Gebäuden zu den ältesten Siedlungen spanischer Kolonialherrschaft gehört. Seit 1982 ist dieser Unesco-Weltkulturerbe.

Meer, Strand & Sonne
Reiseziele mit Bräunungsgarantie
Urlaub in der Sonne (Foto) Zur Fotostrecke

Morbider Charme und fangfrischer Fisch

Die sehenswerten Städte Kubas, zu denen auch Trinidad an der Südküste gehört, haben zwar ihre Glanzzeit längst hinter sich. Die Fassaden werden blasser, der bunte Putz bröckelt vor sich hin, nur hier und da wird renoviert. Doch das kleine bisschen Vergänglichkeit, die altmodische und teils auch morbide anmutende Atmosphäre machen den Charme Kubas aus und gehören wie der Rum, die Zigarren oder Fidel Castro einfach dazu.

Doch nicht nur Land und Leute locken - die Speisekarten Kubas sind landestypisch geprägt und bieten neben frischem Fisch in unzähligen Variationen auch knackiges Gemüse und herzhafte Fleischgerichte. Kräuter und Gewürze spielen eine bedeutende Rolle in der kubanischen Küche und so lassen sie mal die afrikanischen, mal die spanischen oder die karibisichen und italienischen Einflüsse durchschmecken. Der kräftige Kaffee zum Abschluss ist obligatorisch. Wer es etwas stärker mag, tut es Ernest Hemingway nach und probiert echten kubanischen Rum in einer der Bars direkt an einem der unzähligen Häfen.

Wer in die Heimat der guten Zigarren reisen und den Geist des Buena Vista Social Club spüren möchte, muss jedoch ein wenig sparen. Eine Pauschalreise mit dem Anbieter Meiers Weltreisen kostet für zwei Personen im Standard-Doppelzimmer insgesamt 2207 Euro. Im Reisepreis enthalten sind der Hin- und Rückflug, Frühstück sowie der Hoteltransfer und die Touristenkarte. Der Preis gilt für neun Urlaubstage im Hotel Occidental Miramar La Habana.

Aloha und Mahalo - Hawaii und seine Inseln

Rund sieben Stunden Sonne am Tag, eine Wassertemperatur von bis zu 25 Grad und strahlender Sonnenschein bei bis zu 30 Grad - wer dem trüben Winterwetter entfliehen möchte, findet auf Hawaii Unterschlupf. Hier scheint der Sommer gerade erst zu beginnen, die Vegetation steht üppig im Grün und die Bewohner empfangen ihre Gäste herzlich - mit dem weltbekannten Aloha-Spirit. Die Insel bietet darüber hinaus für jeden Urlaubstypen die richtige Freizeitbeschäftigung. Wer Entspannung und Ruhe sucht, kann an einem der zahlreichen Strände relaxen, baden und Sonne tanken. Abenteurer gehen auf Entdeckungstour per Pferd, Mountainbike oder zu Fuß. Am North Shore Beach auf der drittgrößten Insel O'ahu kommen Surfer auf ihre Kosten und können sich den meterhohen Wellen stellen.

Herbsturlaub
Unter der Sonne Ägyptens
Urlaub in Ägypten (Foto) Zur Fotostrecke

Highlights der Inselgruppe sind die Gesteinsformationen, die durch die Vulkane und ihre Eruptionen entstanden. Der bekannteste von ihnen ist wohl der Mauna Loa, der zu den größten aktiven Vulkanen der Erde gehört. Die Preise für eine Hawaiireise variieren sehr stark. Es gibt Veranstalter, die ein Komplettpaket inklusive Anreise sowie Inlandsflügen und Leistungen wie Inselrundreisen und Mietwagen anbieten. Andere stellen nur die Unterkunft, die Anreise muss in Eigenregie gebucht werden. Wir empfehlen Ihnen, sich ausführlich im Reisebüro beraten zu lassen oder online nach den besten Schnäppchen zu suchen.

Der Deutschen liebstes Urlaubsziel: Ägypten

Nach den Ausschreitungen in Ägypten waren viele Urlauber verunsichert, stornierten ihren Besuch und verzichteten lieber auf den Urlaub. Doch zumindest für Kairo, Alexandria, Luxor oder auch Assuan gibt das Auswärtige Amt Reisenden grünes Licht. Der Flucht vor dem Winter steht also nichts im Weg. Und längst zieht es Urlauber nicht mehr nur wegen des schönen Wetters oder eines Strandurlaubs an. Auch die Gastfreundschaft, Sehenswürdigkeiten wie die Pyramiden, das Tal der Könige oder die Sphinx, zahlreiche Freizeitmöglichkeiten wie Golfen oder Tauchen mit Delfinen sowie das köstliche Essen locken die Besucher.

Zudem bieten viele Hotels Wellnessfreunden neben den klassischen Ausflügen auch individuelle Angebote wie Aromatherapie, Massagen, Kosmetikbehandlungen sowie Sport- und Fitnessmöglichkeiten. In den Wintermonaten scheint in Ägypten im Durchschnitt bis zu neun Stunden die Sonne. Die Temperaturen betragen im Mittel 25 bis 30 Grad. Bei thomascook.de gibt es die neuntägige Reise im Doppelzimmer mit Vollpension für knapp 2000 Euro inklusive Flug.

sca/ham/news.de

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig
Anzeige
Umfrage
Hier an weiteren Umfragen teilnehmen!
Reiseplanung
WIE PLANEN SIE IHREN NäCHSTEN URLAUB?

news.de auf Facebook
Follow us on Facebook!
News.de auf Twitter
Follow us on Twitter!
Anzeige